Rechtsberatung, Vertretung außergerichtlich und gerichtlich

Von: Kanzlei Scheibeler  25.12.2012
Keywords: Mietrecht, Rechtsanwältin, Mittelständische Unternehmen

Ich berate und vertrete sowohl Privatpersonen als auch kleine und mittlere Unternehmen aus Wuppertal, aber auch der näheren und weiteren Umgebung, außergerichtlich und gerichtlich. Hierbei bin ich nicht auf ein Rechtsgebiet beschränkt, sondern in der Lage, unterschiedliche Fragestellungen zu bearbeiten. Sollte ich Ihnen einmal nicht weiterhelfen können, weiß ich oft einen Kollegen, der sich auf dem gefragten Gebiet besonders auskennt. Wichtig ist mir der unmittelbare Kontakt zum Mandanten. Bei mir stehen Ihre Interessen im Mittelpunkt. Mein Anspruch ist es, maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Probleme zu finden. Ich sage Ihnen aber auch, wenn ein Plan oder eine Idee nicht umzusetzen ist oder Sie eine Forderung fallen lassen sollten. Ich bilde mich regelmäßig fort und werte Literatur und Rechtsprechung auch unter Zuhilfenahme juristischer Datenbanken ständig aus. Daher bin ich stets auf dem neuesten Stand. Seit 2010 bin ich Partnerin bei www.frag-einen-anwalt.de - weniger eine Einnahmequelle als eine Akquisemöglichkeit. Meine dortigen Antworten sind öffentlich einsehbar. Wenn Sie also wissen möchten, wie ich arbeite und denke, und wie meine Mandaten meine Arbeit bewerten, schauen Sie einfach einmal nach! Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, mich schnell und ohne gesonderten Besprechungstermin unmittelbar per E-Mail zu beauftragen und die Anlagen einzuscannen oder zu faxen. Sie erreichen mich unter kanzlei@kanzlei-scheibeler.de Besondere Schwerpunkte liegen in folgenden Gebieten: ARBEITSRECHT: Als Fachanwältin für Arbeitsrecht beschäftige ich mich regelmäßig gerichtlich und außergerichtlich mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Hierzu gehört beispielsweise: Prüfung von Kündigungen und Befristungen Kündigungsschutzklagen / Entfristungsklagen Prüfung von Abmahnungen Prüfung von Ansprüchen auf Elternzeit sowie Verringerung oder auch Aufstockung der Arbeitszeit nach dem Elternzeit oder nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz Prüfung von Zeugnissen, Entwurf von Verbesserungsvorschlägen Prüfung und Entwurf von Arbeitsverträgen Prüfung von Urlaubsansprüchen, insbesondere auch bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses oder Krankheit Prüfung und Geltendmachung von Lohnforderungen Beratung und Vertretung von Betriebsräten Prüfung von Fragen der Leiharbeit und der Arbeitnehmerüberlassung, auch mit internationalem Bezug Prüfung der Auswirkungen einer Auslandstätigkeit in arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Hinsicht INSOLVENZRECHT: Aufgrund meiner mehrjährigen Tätigkeit in der Prozessabteilung eines Insolvenzbüros habe ich vertiefte Kenntnisse des Insolvenzrechts und auch der Denk- und Arbeitsweise von Insolvenzverwaltern erwerben können. Diese kann ich jetzt meinen Mandanten zur Verfügung stellen, schwerpunktmäßig in folgenden Bereichen: Beratung von Insolvenzschuldnern vor und in der Insolvenz Beratung und Vertretung von Gläubigern eines insolventen Unternehmens, z.B. Kunden oder Lieferanten Prüfung von Aussonderungs- oder Absonderungsansprüchen von Gläubigern und Geltendmachung gegenüber dem Insolvenzverwalter Prüfung der Massezugehörigkeit von Gegenständen und Forderungen außergerichtliche Schuldenbereinigung Prüfung von möglichen Anfechtungsansprüchen des Insolvenzverwalters Prüfung von Anträgen und Beschlüssen über die Erteilung oder Versagung der Restschuldbefreiung Entwurf und Durchführung von Insolvenzplänen MIET- UND WEG-RECHT: Zu meiner Tätigkeit gehört außerdem noch die Beratung und außergerichtliche sowie gerichtliche Vertretung von Mietern, Vermietern und Wohnungseigentümern, beispielsweise zu folgenden Themen: Prüfung und Durchsetzung von Kündigungen Prüfung von Möglichkeiten der Mietminderung wegen Mängeln, Geltendmachung von Beseitigungsansprüchen Prüfung und Durchsetzung von Nebenkostenabrechnungen Prüfung von Mieterhöhungen Prüfung und Entwerfen von Mietverträgen Prüfung von Ansprüchen von Wohnungseigentümern untereinander und gegenüber dem Hausverwalter Abgrenzung von Gemeinschaftseigentum zu Sondereigentum, Klärung von Fragen der Instandhaltung Prüfung und ggf. Anfechtung von Beschlüssen der WEG-Versammlung PROZESSFÜHRUNG: Meine Beratung ebenso wie die eines jeden anderen Anwaltes dient natürlich dazu, Rechtsstreite zu vermeiden und Konflikte gütlich beizulegen. Sollte dies einmal nicht möglich sein, setze ich Ihre Ansprüche kompetent durch. Hierbei weise ich auf mögliche Risiken hin und teile Ihnen mit, wenn z.B. die Auslegung einer bestimmten Vertragsklausel oder auch eines Schreibens nicht sicher ist. Ebenso erhalten Sie eine Berechnung des Kostenrisikos und eine Aufklärung über die verschiedenen taktischen Möglichkeiten. Ich bin nicht nur an den Gerichten in Wuppertal und im Bergischen Land aktiv, sondern bundesweit.

Keywords: Anwalt Arbeitsrecht, Anwlt, Fachanwalt Arbeitsrecht, Fachanwältin Für Arbeitsrecht, gewerberaummiete, Mietrecht, Mittelständische Unternehmen, Rechtsanwältin,