Digitales Baubüro - Bauprojekte im Intranet verwalten

Von: Partenheimer Immobilienwirtschaftliche Beratung  01.06.2007
Keywords: Softwareentwicklung, Projektmanagement, Computer Software

Durch das digitale Baubüro werden die Anwender bei der Bauprojektverwaltung in vier verschiedenen Phasen (Angebot, Bauvorbereitung, Bauausführung und Baubetreuung) unterstützt. Unter Verwendung aktueller Verschlüsselungstechnologien können projektbezogene Daten standortunabhängig - egal ob von der Baustelle oder aus dem Firmenbüro - abgefragt werden. Installiert auf einem Webserver ist das digitale Baubüro praktisch 24h am Tag für die Anwender verfügbar. Somit sind es auch die Informationen die Mitarbeiter A im Projektinfomationssystem für Mitarbeiter B hinterlegt hat - die projektbezogene Aufgabe oder der Anruf eines wichtigen Kunden. Mit dem intergrierten Mängel- und Terminmanagement verpassen Ihre Mitarbeiter keine Termine mehr. In Bauprotokollen werden die gesammelten Informationen außerdem für den externen Versand aufbereitet. In dem Modul zur Verwaltung von Auschreibungen werden Projektinformationen bereits in der Angebotsphase eingegeben und in späteren Projektphasen sukzessive ergänzt. Ein erneutes Eingeben von Daten ist nicht notwendig. Wir nennen das Workflowoptimierung, Mitarbeiter von Routineaufgaben entlasten oder auch Redundanzen vermeiden. Die vielfältigen Funktionen werden dem Anwender projekt- und phasenbezogen zur Verfügung gestellt und durch den gesamten Bauzyklus hindurch vererbt. Grundlegende Funktionen und Werkzeuge des Projektinformationssystems sind: - Aufgabenmanagement - Kontaktmanagement - Angebotsmanagement - Ausschreibungsmanagement - Mängel- und Terminsteuerung - Nachunternehmersteuerung - Gebäudekennziffernmanagement Besonders wertvoll wird das digitale Baubüro, wenn die Anwendung detailliert auf die Anforderungen der nutzenden Unternehmen zugeschnitten werden. Eine individuelle Anpassung ist nach eingehender Beratung möglich und wird empfohlen. Innerhalb kurzer Zeit ist das digitale Baubüro auch mit einer individuellen Anpassung voll nutzbar. Die Zielgruppe sind kleine und mittelständische Bauunternehmen, Architekturbüros, Ingenieur- und Planungsbüros. Auch Hausverwaltungen können das digitale Baubüro zur Auftragsabwicklung einsetzen. Weitere Informationen: http://www.digitales-baubuero.de Ansprechpartner: Herr Martin Partenheimer E-Mail: info@partenheimer.de Telefon: +49 (671) 2004508 Fax: +49 (671) 2004509

Keywords: Bausoftware, Bautagebuch, Bauwesen, Computer Software, E-business, Hausverwaltungssoftware, Ibpm, Immobiliensoftware, Maklersoftware, Projektmanagement, Softwareentwicklung,

Partenheimer Immobilienwirtschaftliche Beratung kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken