Seminarbeginn 27. September 2008

Von: Hand in Hand 1. Schulungscenter für professionelle Hochzeitsplaner in Deutschland  24.04.2008
Keywords: Ausbildung, Hochzeit, Veranstaltung

Die Teilnehmer gewinnen dadurch mindestens 1 Jahr Vorlaufzeit,ersparen sich zeitraubende Eigenrecherche und können somit sofort kompetent arbeiten.Wichtig ist Ihr dabei, praxisnahe Kenntnisse weiterzugeben, Anekdoten und Fallbeispieleaus dem Alltag zeigen ein realistisches Berufsbild. Der Unterricht findet in einem renommierten Hochzeitshotel sowie in Kirchen und Standesämtern statt, also immer nahe Geschehen. Gastreferenten aus der Hochzeitsbranche stellen Ihre Arbeit vor und plaudern aus dem Nähkästchen. Es werden alle wichtigen Vorbereitungsphasen Schritt für Schritt vermittelt und in Rollenspielen das Auftreten gegenüber Kunden gestärkt. Weitere wichtige Bestandteile des Unterrichts sind: eine individuelle Konzept- und Businessplanerstellung, Versicherung- und Vertragswesen, gewinnbringende Werbemaßnahmen und Rechtsgrundlagen. Dabei wird großen Wert auf die persönliche Ausgangslage und Umsetzungsmöglichkeiten eines jeden Teilnehmers gelegt. Nach Beendigung des Seminars begleiten wir auf Wunsch unsere Teilnehmer weiterhin in der Gründungsphase im Marketingbereich. Durch den Eintritt in den Verband nutzen die TN weitere Vorteile, wie z.B. Erfahrungsaustausch, kostengünstige Werbeauftritte, Weiterbildungen, usw. Interessenten können sich informieren unter www.hochzeitsplaner-ausbildung.de oder telefonisch: 06237/4030313 Ansprechpartner: Marion Keller von der Hochzeitsagentur Hand in Hand

Keywords: Ausbildung, Brautpaar, Bundesweit, Eventmanager, Existenzgründung, Feiern, Gastronomie, Heiraten, Hochzeit, Hochzeitsplaner, Hochzeitsplanung, Lokal, professioneller Hochzeitsplaner, Seminar, Traumberuf Hochzeitsplaner, Veranstaltung, Veranstaltungskauffrau, Weddingplaner,

Hand in Hand 1. Schulungscenter für professionelle Hochzeitsplaner in Deutschland kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken