Reparieren durch Kleben

Reparieren durch Kleben von männer-schrauben

Von: männer-schrauben  09.12.2013
Keywords: Werkstattausrüstung, Technische Produkte, Werkbank

Reparieren durch Kleben! Kleben findet bei den Heimwerkern, bei den Profis schon seit längerem, eine immer größer werdende Akzeptanz. Allerdings wird das Kleben auch immer schwieriger. Es fängt an mit der Auswahl des Klebers für das Material oder die Materialpaarung des zu reparierenden Teils. Die heutigen Produkte werden häufig aus Kunststoffen und sonstigen Materialien gefertigt und sind mit den althergebrachten Klebern aus den Baumärkten kaum mehr zu reparieren. Die erste Frage, die ich mir stellen muss ist: „Welches Material möchte ich verkleben?“ Metall, Holz, Glas, Kunststoff – und bei Kunststoff, welcher ist es (PVC, PET, PE, PU usw.). Oder anders gefragt: „Will ich gleiches Material mit gleichem verkleben oder habe ich verschiedene Materialien?“. Dann kommt die nächste Frage: Soll es schnell kleben oder hat es Zeit; muss ich nach dem Zusammenfügen die Teile noch ausrichten; arbeite ich über Kopf, dann darf es nicht tropfen oder oder oder. Jetzt weiß ich, welcher Kleber der richtige ist. Danach kommt die nächste Hürde, die leider oft nicht beachtet wird – die Vorbehandlung der Klebestelle. Die Vorbehandlung der Klebestelle ist sehr wichtig, da ansonsten der Kleber, der mit großer Sorgfalt ausgewählt wurde, nicht auf dem Material haftet (klebt). Hier hilft grundsätzlich ein Blick auf die Verpackung des Klebers oder man geht auf die Internetseite des Herstellers. Die Alternative ist, man fragt jemanden, der sich mit dem Kleben auskennt. Zu den Reparaturen zählen aber auch z. B. Fehlbohrungen, ausgebrochene Schraubengewinde oder Halter. Hier gibt es die Möglichkeit mit flüssigem Metall oder mit schnellhärtender Knetmasse die Löcher zu schließen und anschließend die Reparaturstelle spanend zu bearbeiten (schleifen, bohren, sägen oder gewindeschneiden). Wenn ihr weiteres wissen möchtet, schaut einfach unter www.männer-schrauben.com nach.

Keywords: Industriekleber, Kfz Werkzeug, Kleben, Kunststoffkleber, Montagekleber, Sekundenkleber, Technische Produkte, Werkbank, Werkstattausrüstung, Werkstattwagen,