Wetterfester Außen-Tischtennis-Tisch mit "runden Ecken"

Von: PRODUCT Spiel-Sport-Freizeit  12.12.2006
Keywords: Spielgeräte

Mit „runden Ecken“ - die sichere Tischtennisplatte oder Der erste Outdoor-Tischtennis-Tisch mit „runden Ecken“ oder Deutliche reduzierte Unfallgefahr beim "Rundlauf" Tischtennis ist ein Dauerbrenner. Kaum eine Schule, kaum ein Freiplatz oder ein Jugendtreff wo bei vorhandenen Außen-Tischtennistischen bei entsprechendem Wetter nicht ein Match stattfindet. Was aber tun, wenn „zu viele“ gleichzeitig spielen wollen? Na prima! Dann wird halt „Rundlauf“ gespielt! Was wir vor 30 Jahren schon gern gemacht haben, machen Kinder und Jugendliche heute ebenso gerne. Wären da nicht die häufig recht heftigen Kontakte mit den Tischecken, wenn man, um den Ball noch zu erwischen, um dieselbe zu flitzen versucht. Prellungen, blaue Flecken und Schürfwunden sind die Folge. Pfiffige Köpfe haben darum runde Tischtennisplatten oder neuerlich Platten in Form einer „liegenden Acht“ auf den Markt gebracht. Diese Tische werden von vielen Spielerinnen und Spielern jedoch nicht sonderlich gut angenommen, fehlt doch ein erheblicher Teil der Spielfläche bzw. ist von der Form und der Anordnung der Netze beim runden Tisch einfach kein realistisches Tischtennisspiel möglich. Diesen Trend beobachtet man bei PRODUCT Spiel-Sport-Freizeit, einem mittelständischen Spiel- und Sportgeräteentwickler in der Nähe von Trier bereits seit geraumer Zeit. Auch die „TOP-SPIN“ dieses Herstellers, die einzige Ganzmetall-Außen-TT-Platte aus 4 mm starkem massivem feuerverzinkt/pulverbeschichtetem Stahlblech am Markt, wurde jahrelang nur mit „eckigen Ecken“ produziert. Als man im letzten Jahr auf der Play Leisure in Friedrichshafen und während der FSB in Köln die Platte erstmals mit „runden Ecken“ mit 20 cm Radius präsentierte, begeisterten sich neben anderen Zielgruppen vor allem kommunale Entscheider und Planer für diese simple und doch innovative Neuheit. Aber neben stark gerundeten Ecken und allseitig gerundeten Tischkanten und runden Netzecken (das Netz ist aus Vandalismusgründen absichtlich nicht „gelöchert“) hat diese Platte für den ständigen Außeneinsatz noch weitere Vorteile zu bieten. Neben der außergewöhnlichen Stabilität und der Sicherheit ist auch die gelungene Optik, die dank der moosgrünen Pulverbeschichtung und den auflackierten weißen Spielmarkierungen (auch das Netz hat eine weiße Topkante) ganz nah an Hallentische herankommt, ein Kaufargument für die TOP-SPIN. Gegenüber Betontischen, die, wenn einmal aufgestellt, meist bis zur endgültigen Entfernung an einem Standplatz verbleiben müssen, ist die Platte von PRODUCT dank ihrer „nur“ 170 kg Gesamtgewicht problemlos im montierten Zustand mit einigen Helfern ohne Hebewerkzeug umplatzierbar. Damit das jedoch nicht Unbefugten auch möglich ist, kann der Tisch mittels Befestigungslöchern an den Tischbeinen am Untergrund befestigt werden. Die Ballrücksprungeigenschaften sind hervorragend und der leicht hellere Klang gegenüber Holz- oder Betontischen fällt im Außenbereich nicht weiter auf. Die „eingebaute Alarmanlage“ verhindert zudem zuverlässig Vandalismus. Zum einen erkennen Vandalen bei der Feststellung, dass es sich um einen TT-Tisch aus starkem Stahlblech handelt, dass Beschädigung nur mit massivstem Werkzeugeinsatz möglich ist. Zum anderen meldet sich der Tisch bei mutwilliger Beschädigung z. B. durch Schläge mit Gegenständen aufgrund seiner Konstruktion bzw. der ausgewählten Materialien „lautstark“ und schreckt so Vandalen wirkungsvoll ab. So berichtet der Inhaber der Firma, Manfred Rosar, dass seit Produktionsbeginn im Jahr 1999 bisher keine einzige Plattenhälfte im Austausch ausgeliefert werden musste. Dennoch bietet PRODUCT gegen Aufpreis eine Schallreduzierung (z. B. für Schläge mit der Schlägerkante) an. Hierbei werden die Plattenhälften ausgeschäumt und der Schaum von unten durch ein Stahlblech vor Beschädigung geschützt. Diese Ausführung wird meist bei Tischen, die in unmittelbarer Nähe von Wohnbauten, aufgestellt werden, bestellt. Last but not least bekommt der Kunde diese komplett in Deutschland gefertigte Qualitätsplatte zum Preis von nur 1.590,- € frei Haus (in D – außer Inseln) geliefert und die Montagezeit beträgt bei 2 Personen nur rund 20 Minuten. Weitere Informationen erhalten Sie auf Anfrage direkt beim Hersteller PRODUCT Spiel-Sport-Freizeit, Mahlendorf 1, D-54310 Ralingen bei Trier, Tel. 06585/991190, Fax 06585/991192, www.productssf.de, info@productssf.de

Keywords: Spielgeräte

PRODUCT Spiel-Sport-Freizeit kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken