Entspannungsübungen

Von: Privatpraxis für Verhaltenstherapie, Hypnose & Traumatherapie  23.01.2015
Keywords: Entspannungsverfahren

Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson. Mit der Muskelentspannung erlernen Sie eine wirksame Methode, um körperliche und seelische Stressreaktionen zu dämpfen, Muskelspannungen aufspüren und zu lockern. Durch den Wechsel zwischen An- und Entspannung werden Sie lernen, alle Muskelgruppen Ihres Körpers nacheinander in einer bestimmen Reihenfolge zu entspannen. Mit einiger Übung wird es Ihnen möglich sein, Ihre Muskelspannung allgemein zu senken und zwar dann, wann immer Sie es wollen und brauchen. Die Entspannung kann genauso wie Schwimmen, Autofahren oder Klavierspielen erlernt werden. Entspannung ist kein Geheimnis und Sie brauchen dazu keine besonderen Fähigkeiten außer Übung, Konzentration und Ausdauer. Mit etwas Training können durch Entspannung der Muskulatur auch andere Zeichen körperlicher Unruhe und Anspannung, wie Herzklopfen, Schwitzen, Zittern zurückgehen oder verschwinden. Sie werden sich insgesamt viel ruhiger und gelassener fühlen.

Keywords: Entspannungsverfahren

Privatpraxis für Verhaltenstherapie, Hypnose & Traumatherapie kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Privatpraxis für Verhaltenstherapie, Hypnose & Traumatherapie

23.01.2015

Coaching

In schwierigen Lebenssituationen gebe ich Ihnen auch gerne als Coach Hilfestellungen zur Bewältigung dieser Situation.


15.12.2014

Paartherapie

Paarberatung bei Problemen mit dem/der Partner/in


15.12.2014

Traumatherapie

Hinter dem Begriff steht eine Reihe unterschiedlicher therapeutischer Ansätze, Modelle und Methoden. Jede große psychotherapeutische Schule hat einen eigenen Ansatz zur Behandlung traumatischer Störungen entwickelt. So z. B. Verfahren der kognitiven Verhaltenstherapie bzw. Verhaltenstherapie und psychoanalytische Verfahren.


15.12.2014

Hypnose / Hypnotherapie

Verhaltensänderung: - Motivationssteigerung - Effektiver lernen Unterstützung von: - Selbstheilungskräften - Konzentrationsfähigkeiten


15.12.2014

Verhaltenstherapie

Die moderne Verhaltenstherapie vereinigt eine große Anzahl unterschiedlicher Techniken und Behandlungsmaßnahmen. Sie alle gehen davon aus, dass menschliches Verhalten, Denken, Fühlen und teilweise sogar körperliche Reaktionen erworben, also erlernt werden und - wenn sie sich als unangemessen oder problematisch erweisen - verändert werden können.