Zu Warm? Wir haben die Lösung: Sonnenschutzfolie, Wärmeschutzfolie, Hitzeschutzfolie

Zu Warm? Wir haben die Lösung: Sonnenschutzfolie, Wärmeschutzfolie, Hitzeschutzfolie von SSK-Sonnenschutz

Von: SSK-Sonnenschutz  09.04.2009
Keywords: Sonnenschutz, Folien, Beschichtung

 Die Sonnenschutzfolien werden immer öfter in den Bereichen, wie Wintergärten, Wohnungen, Glasfassaden, Möbelhäuser, Bäckereien, Boutiquen und Empfangshallen eingesetzt. Für die Beschichtung mit der Sonnenschutzfolie sind besonders die Fenster geeignet, welche den ganzen Tag einer permanenten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind.

Durch die Beschichtung mit den Sonnenschutzfolien können die Energiekosten, sprich die Kosten für die Klimaanlage, stark gesenkt werden; da aufgrund der Sonnenschutzbeschichtung die Raumtemperatur um ca. 4°-8°C gesenkt werden kann. Unsere Sonnenschutzfolien bieten einen sehr hohen UV-Schutz (von 99%) und schaffen gleichzeitig ein angenehmeres Arbeits- und Wohnklima.


Die Montage der Sonnenschutzfolien kann von ihnen oder außen durchgeführt werden. Die Montageart ist in erster Linie vom Glastyp abhängig. Bei einer Einfachverglasung sind beide Folienbeschichtungen möglich. Bei einer Doppel- oder Dreifachverglasung (z.B. Wärmeisolierglas) ist die Außenbeschichtung empfehlenswert, da bei einer Innenbeschichtung der Zwischenraum der Doppel- oder Dreifachverglasung sich aufheizen und zu einem Glasbruch führen kann. Dabei ist es zu bemerken, dass die Folien bei einer Innenbeschichtung eine längere Lebensdauer haben.

Keywords: Beschichtung, Folie, Folien, Hitzeschutz, Sicherheitsfolien, Sichtschutz, Sichtschutzfolien, Sonnenschutz, Sonnenschutzfolie, Sonnenschutzfolien, Spiegelfolie, UV-Schutz