Autoteile.net: Überbestände erfolgreich vermarkten!

Autoteile.net: Überbestände erfolgreich vermarkten! von Autoteile.net GmbH

Von: Autoteile.net GmbH  29.09.2008
Keywords: Audi

Jeder Teilehändler kennt es: Durch Modellwechsel, Fehlbestellungen oder andere Gründe nimmt Jahr für Jahr der Anteil von Ladenhütern, also Teilen, die mehr als 12 Monate ohne Abverkauf im Lager liegen, zu. Damit wird Kapital gebunden, das eigentlich für Investitionen oder die Finanzierung des Tagesgeschäftes benötigt wird.

Fabrikats-bezogene Börsen sorgen hier für einen Abverkauf innerhalb der Marke; aber ein viel größeres Potenzial bieten öffentliche Börsen, die auch Privatkunden ansprechen! Freie Teilehändler haben schon lange damit begonnen, das Internet als Verkaufskanal zu nutzen. Setzen einige Händler eigene InternetShops ein, um das komplette Programm auch online zu vertreiben, bieten Portale wie ebay, motoso oder gebrauchteautoteile.com interessante Möglichkeiten, mit überschaubarem Aufwand auch ein begrenztes Sortiment, z. B. Überbestände, zu vermarkten.

Doch wie wird aus der vorhandenen Bestandsliste ein online-fähiger Katalog, um die Teile professionell im Web anzubieten zu verkaufen?

Autoteile.net bietet Ihnen auf Basis einer von KUMAtronik Software und Eurotax entwickelten Technologie die Aufbereitung Ihres individuellen Online-Kataloges für Originalersatzteile!

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch ein Full-Service-Angebot, das auch die komplette Vermarktung Ihrer Teile beinhaltet, also auch die Kommunikation mit Interessenten und Kunden und den Versand! Sie liefern uns einfach eine Excel-Liste mit den Originalersatzteilnummern und den vorhandenen Mengen! Wir bereiten daraus einen online-fähigen Katalog inkl. Fahrzeugzuordnung! Da wir vorwiegend Ersatz- und Verschleißteile (also kein Zubehör oder Kleinteile) in unserer Datenbank führen, können wir nicht für 100 % der von Ihnen angebotenen Teile Katalogdaten liefern.

Die Abrechnung unserer Dienstleistung erfolgt auf Basis der zurückgelieferten Katalogdatensätze, d.h. Sie zahlen nur dann, wenn wir Ihnen auch einen Mehrwert bieten können! Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen?

Je zurückgeliefertem Katalogdatensatz stellen wir Ihnen 1 Euro in Rechnung! D.h. bei 100 Artikeln zahlen Sie 100 Euro. Gehen wir von einem durchschnittlichen Verkaufspreis von 50 Euro je Teil aus, so sind Sie bereits bei 2 verkauften Teilen,die ansonsten alsLadenhüter im Lager liegen,auf der sicheren Seite.

Was bedeutet Full-Service-Angebot?

Auf Wunsch geben Sie die Vermarktung Ihrer Teile ganz oder teilweise in die Hände unserer Spezialisten. Wir positionieren Ihre Teile optimal im Web und bringen diese zum Kunden! UnserAutoteile.net OnlineShop wurde als einer der ersten Kfz-TeileShops durch TrustedShops zertifiziert, denn Vertrauen steht bei Online-Käufern im Vordergrund. Damit entspricht der Autoteile.net OnlineShop auch den aktuellen ergonomischen undgesetzlichen Anforderungen. Autoteile.net bietet Online-Zahlungsverfahren, wie paypal oder Kreditkartenzahlung. Autoteile.net arbeitet strategisch mit den wichtigen Online-Börsen in Deutschland zusammen, d.h. Ihre Teile werden auch bei ebay, motoso oder gebrauchteautoteile.com gefunden. Im Autoteile.net Callcenter finden Interessenten kompetente Ansprechpartner bei offenen Fragen. Im Autoteile.net Zentrallager in Hillgroven stehen Profis für die Lagerung, den Versand und ggf. die Rücknahme von Teilen zur Verfügung. Das bedeutet optimalen Kundenkontakt, schnelle Auslieferung und günstige Versandkosten.

Sie können sich auf Ihr Tagesgeschäft konzentrieren und wir sorgen dafür, dass Ihre Ladenhüter wieder zu Bargeld werden!

Sie wollen mehr wissen zur Autoteile.net Originalteile-Überbestandsvermarktung? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Autoteile.net OHG * Dorfstr. 9 * 25764 Hillgroven * Arno Raths Tel. 04833 / 42 907 27 * Fax 04833 / 42 907 29 info@autoteile.net

Keywords: Audi

Autoteile.net GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken