Integrationskurse in Kiel, Lübeck, Neumünster, Pinneberg

Von: Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V.  16.12.2013
Keywords: Sprachen Lernen, deutsch lernen, Deutsch Als Fremdsprache

Die Integrationskurse werden gefördert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Dieses Angebot ist für Zuwanderer, die nach dem 01.01.2005 in Deutschland eingereist sind und einen Anspruch auf Teilnahme an einem Integrationskurs haben, aber auch für AusländerInnen UnionsbürgerInnen AussiedlerInnen die bereits in der Bundesrepublik Deutschland leben und Integrationsbedarf haben, können für einen Integrationskurs zugelassen und von zuständigen Stellen berechtigt und verpflichtet werden. Der allgemeine Integrationskurs umfasst insgesamt 660 Unterrichtseinheiten. 600 davon bildet der Sprachkurs. Die restlichen 60 Unterrichtseinheiten werden für den Orientierungskurs genutzt. Es werden besonders die Themenbereiche "Politik in der Demokratie", "Geschichte und Verantwortung" und "Mensch und Gesellschaft" bearbeitet. Wir bieten an unterschiedlichen Standorten (Kiel, Lübeck, Elmshorn und Wedel) allgemeine Integrationskurse (660 Unterrichtsstunden), Frauenkurse (960 Unterrichtsstunden) und Integrationskurse mit Alphabetisierung (bis zu 1260 Unterrichtsstunden) an. Je nach Bedarf organisieren wir auch Kinderbetreuung für Mütter mit Kindern unter drei Jahren.

Keywords: Deutsch Als Fremdsprache, deutsch lernen, Integrationskurse, Interkulturelle Beratung, Sprachen Lernen

Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V. kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e.V.

16.12.2013

Bauchtanzkurs in Kiel

Bauchtanz lernen in Kiel


16.12.2013

Trommeln lernen in Kiel

Trommeln lernen in Kiel


16.12.2013

Interkulturelle Bildungsberatung

Interkulturelle Bildungsberatung; Übergang Schule Beruf