Biewer-Yorkshire-Terrier aus dem Herzogtum Lauenburg

Biewer-Yorkshire-Terrier aus dem Herzogtum Lauenburg von Hundepflege-Struwelpeter / Inh. Bettina Osteroth

Von: Hundepflege-Struwelpeter / Inh. Bettina Osteroth  08.10.2008
Keywords: Trimmen

Sehr gepflegte Liebhaberzucht!
Der Biewer-Yorkshire-Terrier ist eine Variante des Yorkshire-Terriers. Er unterscheidet sich vor allem durch seine Fellfarbe, denn sein "Haar" ist schwarz/weiß/gold oder blau/weiß/gold gezeichnet. Zwingend vorgeschrieben sind weiße Beine, Bauch und Nacken.
Man spricht in der Tat von Haaren, denn diese fallen nicht aus sondern wachsen endlos. Daher ist der Biewer auch für Allergiker geeignet!.
Da sich die meisten Yorkie-Besitzer für ein pflegeleichtes Fell entscheiden, wird der Gang zum Hundefriseur (etwa alle 2-3 Monate) unumgänglich sein. Dies sollten Sie schon bei der Anschaffungsplanung mit berücksichtigen.

Steckbrief:
fröhlich, freundlich, ausdauernd, robust, spiel begeistert, anhänglich, treu, selbstbewusst, mutig, bester Freund von großen Hunden! Auch wenn der Biewer zu den Zwerghundrassen zählt, so ist er kein kläffender, hippeliger "Hackenbeißer."
Größe: 18 - 22 cm (Schulterhöhe)
Gewicht: 2,0 bis 3,5 kg
Information:
Weitere Fragen beantworte ich gern unter Tel.: +49 (0) 4542-7539 oder besuchen Sie meine Webseite: http://www.biewer-yorkshire-terrier.eu
Ihre Bettina Osteroth

Keywords: Trimmen

Hundepflege-Struwelpeter / Inh. Bettina Osteroth kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken