40,2 Millionen Euro Ergebnis vor Steuern im ersten Halbjahr 2008

Von: comdirect private finance AG  22.07.2008
Keywords: Investment

„Wir haben in einem schwierigen Börsenumfeld ein ordentliches Ergebnis erzielt. Zugleich haben wir durch höhere Investitionen das stärkste Wachstum seit dem Start von comvalue erreicht. Für das Gesamtjahr nehmen wir uns ein Vorsteuerergebnis in Höhe von 70 Millionen Euro vor.“, sagt Michael Mandel, Vorstandsvorsitzender der comdirect bank. Die Kundenzahl stieg seit Jahresbeginn um 212.996 auf 1.213.718 und damit um 21 Prozent. Das von der comdirect betreute Kundenvermögen wuchs um 7 Prozent auf 21,7 Milliarden Euro. Dazu beigetragen haben insbesondere die um 32 Prozent gestiegenen Kundeneinlagen, die erstmals über 10 Milliarden Euro liegen. 647.798 Kunden führten ein Tagesgeld PLUS Konto – ein Anstieg um 62 Prozent im ersten Halbjahr. Im gleichen Zeitraum erhöhte sich die Zahl der Girokonten um 9 Prozent auf 368.376 und die Anzahl der Depots um 3 Prozent auf 665.368. Die Beratungstochter comdirect private finance betreute 39.333 Kunden, 21 Prozent mehr als Ende 2007. Im ersten Halbjahr hat die comdirect bank Gesamterträge in Höhe von 143,8 Millionen Euro erwirtschaftet, 7 Prozent mehr als im ersten Halbjahr des Vorjahres. Insbesondere der Zinsüberschuss hat dazu beigetragen. Dieser erhöhte sich, bedingt durch den kräftigen Zuwachs der Kundeneinlagen und das gestiegene Zinsniveau am Geldmarkt, vor Risikovorsorge um 41 Prozent auf 82,0 Millionen Euro (Vorjahr: 58,0 Millionen Euro). Der Provisionsüberschuss bewegte sich mit 65,6 Millionen Euro marktbedingt um 15 Prozent unter dem hohen Vorjahresniveau (77,1 Millionen Euro). Die höheren Aufwendungen für das Wachstumsprogramm comvalue führten zu einer Zunahme der Verwaltungsaufwendungen um 18,7 Prozent auf 103,6 Millionen Euro. In der zweiten Jahreshälfte wird die comdirect bank ihr Wachstum weiter intensivieren. Mandel: „Wir haben beschlossen, comvalue so schnell wie möglich umzusetzen. Drei von fünf comvalue Zielen für 2009 haben wir heute geschafft – jetzt gehen wir kraftvoll an die verbleibenden Ziele.“ Trotz der erhöhten Wachstumsinvestitionen soll für das gesamte Geschäftsjahr 2008 ein Gewinn vor Steuern von 70 Millionen Euro erreicht werden. Für das Jahr 2010 liegt das Ergebnisziel bei mehr als 100 Millionen Euro vor Steuern.

Keywords: Investment

comdirect private finance AG kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken