INFO: Drucker leasen (mieten) oder MFC leasen (mieten) ist billiger als kaufen?

INFO: Drucker leasen (mieten) oder MFC leasen (mieten) ist billiger als kaufen? von [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K.

Von: [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K.  07.09.2011
Keywords: Drucker, Kopierer, Druckerzubehör

[das Bild dient lediglich der Ilustration]

Zuletzt war in einer Werbe-Anzeige eines Herstellers zu lesen:

Für ein Multifunktionsgerät, bei dem üblicherweise 3 Jahre Garantie gewährt werden, ist auch eine Leasing Finanzierung möglich: 25 Euro im Monat. Pro Seite sollen 2 ct. fällig werden, wenn mit einer Schwärzung von 5% gedruckt wird. Steigt die Deckung, so erfolgt eine Nachberechnung.
Das ganze mit Software, die die Verbrauchsdaten über Internet direkt zu einem Dienstleister schickt: von dort aus wird auch der Versand von Verbrauchsmaterial veranlasst.

In der monatlichen Leasing Rate ist Full-Service enthalten - der Verbrauch wird pro Seite abge-
rechnet.

Ist dies billiger als die Regie in die eigene Hand zu nehmen? Schauen wir einmal
genauer hin.

Finanzierung will bezahlt werden, der 24 Stunden Vor-Ort Service ebenso. Im vorliegenden Fall
ist der Summe der Leasingzahlungen auf 3 Jahre doppelt so hoch wie der Kaufpreis des
Gerätes
!.  Eine Finanzierung über eine Bank oder ein Bankleasing ist wesentlich günstiger.
[Auf dem Gerät ist von Haus aus 36 Monate Garantie vor Ort!]

Kommen wir zum Verbrauchsmaterial. 5% Schwärzung unterstellt verlangt der Hersteller
2% pro Seite, für Toner inkl. Bildtrommel. Beim Fachhandel Original Materialien gekauft
liegt der Anwender bei unter 2 ct / Druckseite für Original-Verbrauchsmaterialien. Über
die niedrigeren Kosten bei Gattungsprodukten sprechen wir jetzt einmal nicht.

Wo ist der Pluspunkt? Vermieten ist eben aktuell TRENDY!

Der Faktor "ich muß mich um nichts kümmern" muß eben bezahlt werden.

Im vorliegenden Fall hat das Gerät eine 36 Monate Garantie vor Ort. D.h. der Anwender
muß eigentlich nur Fehler melden, und dann wird ihm geholfen. So gesehen zahlt er
Support eigentlich doppelt.

Selbst wenn der Support des freundlichen und qualifizierten, vor allem direkt erreichbaren,
Fachhändlers beim Kauf und Anwendung in Eigenregie noch hinzugerechnet werden muß, ist das Preismodell des Herstellers für den Anwender nicht Besonders, und eher nachteilig. Gerade
der Fachhändler kann ihm, wenn Gerät gestört, auch ein Reservegerät zum kleinen Tarif zur Verfügung stellen: damit es weiter geht. 

Fazit:
Wer viel mietet und least, der hat auch viel mit Verträgen zu tun. Diese verstehen Laien
in der Regel nicht. Auch kann man schlecht oder nur mit Nachteilen zurücktreten. Auch wenn die wirtschaftliche Lage z.B. einmal nicht so gut sein sollte, kann aus den Verträgen nicht von heute auf Morgen aussteigen oder sie ruhen lassen.

Leasing macht Sinn, aber nicht unbedingt über die Druckerhersteller, die mit aller
Gewalt Kunden an Ihr System binden wollen.

Besser ist: diskutieren Sie mit Ihrem Fachhändler die Anforderungen, lassen Sie sich unabhängig beraten, und nehmen Sie dort ein Leasing oder ein Bankleasing in Anspruch, und kaufen Sie die Hardware selbst. Mit dem Fachhändler läßt sich bestimmt auch reden, wenn es wirtschaftlich
einmal nicht so gut läuft und reduziert werden muß. Er ist auch Unternehmer!

Sie haben es dann alleine in der Hand - und Sie sind doch sowieso der Chef.

Für alle diejenigen, die keinen Zugang zum Fachhändler haben, ist natürlich ein Hersteller
Leasing eine feine Sache: dies soll nicht verschwiegen werden. Und hier sehe ich die Sinnhaftigkeit eines solchen Angebotes.

Dies war ein Einzelfall. Gedacht für Kleinunternehmen. Je nach Unternehmensgröße ist
eine differenziertere Betrachtungsweise, die Vor- und Nachteile genau analysiert, in jedem Fall angeraten.

Keywords: Drucker, Drucker Reparatur, Drucker Service, Druckerreparatur, Druckerzubehör, Kompatibel, Kopierer, Multifunktionsgerät, Printservice

[3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K. kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K.

10.01.2013

TIPP: immer GARANTIEN beim Kauf kompatibler Produkte verlangen

Kompatible Produkte können Schaden anrichten - was sagt der qualifzierte Fachhändler hierzu?


INFO: Welches sind die typischen Anwender kompatibler Toner-Produkte? von [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K. Vorschau
18.04.2012

INFO: Welches sind die typischen Anwender kompatibler Toner-Produkte?

Welche Anwendertypen setzen kompatible Produkte ein? Wie groß ist die Unwissenheit? Was sind die Auswirkungen?


17.10.2011

INFO: Original und Fälschung bei HP Produkten

Fälschungen können auch bei Toner und Tinte erheblichen Schaden anrichten - niemand gewährt eine Garantie!


INFO: Firmenhistorie [3Be]...print, Schwerpunkte von [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K. Vorschau
17.10.2011

INFO: Firmenhistorie [3Be]...print, Schwerpunkte

[3Be]...print: von den Anfängen (2000) bis heute ...


Worüber bei "kompatibel" niemand spricht - welche Bedeutung hat der Preis? von [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K. Vorschau
26.09.2011

Worüber bei "kompatibel" niemand spricht - welche Bedeutung hat der Preis?

Kompatibler Toner sind alle gleich? Wo sind die Unterschiede? Welche Bedeutung hat der Preis? Welche Drucklösungen und Druckkonzepte sind nachhaltig und effizient?


TIPP: Drucker einfach leise stellen (HP LJ  P2035/55, P3015, LJ enterprise 600) von [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K. Vorschau
19.09.2011

TIPP: Drucker einfach leise stellen (HP LJ P2035/55, P3015, LJ enterprise 600)

Die neue Tempobegrenzung bei Laserdruckern: besser als Oropax am Arbeitsplatz!


TIPP: Wartung / Düsenreinigung von Tintenstrahldruckern von [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K. Vorschau
16.09.2011

TIPP: Wartung / Düsenreinigung von Tintenstrahldruckern

 Längerer Stillstand bei Tintenstrahldruckern: Düsenreinigung anwenden!


TIPP: Papierstau beim Laserdrucker richtig entfernen, sonst erheblicher Schaden von [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K. Vorschau
14.09.2011

TIPP: Papierstau beim Laserdrucker richtig entfernen, sonst erheblicher Schaden

Bei Papierstau das Papier niemals entgegen der Druckrichtung ziehen und entfernen!!


INFO: Laserdrucker: Modell, klein im Kaufpreis, aber teuer im Unterhalt. Und: der große Bruder von [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K. Vorschau
13.09.2011

INFO: Laserdrucker: Modell, klein im Kaufpreis, aber teuer im Unterhalt. Und: der große Bruder

Nicht das kleinste Druckermodell ist immer das preiswerteste! Auf den Tonerfüllmenge achten!


INFO: warum Drucken eigentlich mehr als 30% teurer geworden ist (2000 bis 2010) von [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K. Vorschau
08.09.2011

INFO: warum Drucken eigentlich mehr als 30% teurer geworden ist (2000 bis 2010)

Die gute alte Zeit: Drucker aus dem Jahr 2000 hielten noch 10 Jahre ! (u.a. Laserjet 1200)


INFO: Haltbarkeit von Druckerpatronen, hier: Tonerkartuschen von [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K. Vorschau
06.09.2011

INFO: Haltbarkeit von Druckerpatronen, hier: Tonerkartuschen

Remarketing ist nachhaltig: die Auswahl des Partners aber auch Vertrauenssache!


Leergutnachkontrolle von Original-Tonern: schon einmal gehört? von [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K. Vorschau
05.09.2011

Leergutnachkontrolle von Original-Tonern: schon einmal gehört?

Im Müll ist mehr als nur GELD! Fehlentwicklungen abstellen - nachhaltige Lösungen reduzieren Ihre Kosten ohne Aufwand erheblich. 


Remarketing Drucker - 1A Gebrauchtgeräte, Profi Maschinen von [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K. Vorschau
01.09.2011

Remarketing Drucker - 1A Gebrauchtgeräte, Profi Maschinen

Wir bieten Ihnen 1A-Gebrauchtgeräte mit Garantie an. Die Produkte sind selektiert - A-Auswahl!


BIETE: Remarketing Druckerpatronen von [3Be]...print Partner für PC-Druckkonzepte Peter Bauer e.K. Vorschau
31.08.2011

BIETE: Remarketing Druckerpatronen

Original Druckerverbrauchsmaterialien in Remarketing-Ausführung: Garantiert noch funktionstüchtig, und mit Garantie!