EVONIK Sprachendienst setzt auf dante® Portalsoftware von a3 systems

EVONIK Sprachendienst setzt auf dante® Portalsoftware von a3 systems von a3 systems GmbH

Von: a3 systems GmbH  08.09.2009
Keywords: Software, Programmierung, Softwareberatung

 Servicequalität und Durchlaufzeiten signifikant verbessert, Kosten drastisch gesenkt Bei der Verwaltung seiner Übersetzungsaufträge arbeitet der EVONIK Sprachendienst mit einer neuen webbasierten Softwarelösung. Erstmals ist die elektronische Auftragsbearbeitung und -archivierung ohne Medienbrüche möglich. Die Portalsoftware wurde vom saarländischen Softwarehersteller und IT-Dienstleister a3 systems GmbH entwickelt. Die Initiative Mittelstand hat die innovative Lösung jetzt in die Top20 der Mittelstandsliste 2009 aufgenommen. Pro Jahr erreichen mehrere Tausend Übersetzungsaufträge den EVONIK Sprachendienst. Die bisherige Bearbeitung der Aufträge war äußerst zeitaufwendig und fand per E-Mail, Telefon, Briefpost und Excel statt. Dank der dante® Portalsoftware haben jetzt alle Kunden, Mitarbeiter und Partner des Sprachendienstes ortsunabhängig und in Echtzeit Zugriff auf ihre Auftragsdaten. Dadurch ist ein virtuelles, integriertes Arbeiten von verschiedenen Standorten aus möglich. Der gesamte Arbeitsfluss im Sprachendienst wurde innerhalb kürzester Zeit beschleunigt und die Servicequaliät der Übersetzungsdienstleistungen erheblich gesteigert. "Es gab keine Einführungszeit, denn das Produkt wurde von a3 systems so selbsterklärend konzipiert, dass die Mitarbeiter nicht geschult oder auf ihre neuen Aufgaben vorbereitet werden mussten", erläutert Christian Pieper, Leiter des Projekts EVONIK Sprachendienst im Shared Service Center der EVONIK Industries AG. "Durch eine Kapitalrücklaufzeit von lediglich einem halben Jahr waren zudem erhebliche Kosteneinsparungen gegenüber einem dezentralen Modell möglich." Hohe Prozesstransparenz, einfaches Prozessmonitoring Das Produkt gewährleistet ein hohes Maß an Prozessorientierung und -standardisierung. Alle Prozesse des Shared Service Centers konnten mit der Lösung koordiniert, optimiert und – soweit dies notwendig war – neugestaltet werden. Bei Bedarf können Übersetzungen jetzt z.B. weiteren, zügigen Kontrollschleifen unterzogen werden. "Die Benutzer arbeiten durchweg motiviert und gerne mit der Software, vor allem die einfache Bedienbarkeit, die Datenqualität und die gute Durchsuchbarkeit sorgen für zufriedene Rückmeldungen", ergänzt Pieper. Von der Initiative Mittelstand  wurde die Lösung jetzt in die Top20 der "Mittelstandsliste – Innovative IT-Lösungen für den Mittelstand" aufgenommen. Die Mittelstandsliste ist der verlässliche und vollständige Navigator durch das gesamte Spektrum an mittelstandsgeeigneten IT-Produkten und Lösungen. In 34 Kategorien erscheint die Mittelstandsliste aktuell und redaktionell gepflegt mit relevanten Soft- und Hardware- sowie Telekommunikationslösungen. Über den EVONIK Sprachendienst Die EVONIK Industries AG vereint die Geschäftsfelder Chemie, Energie und Immobilien und ist heute mit rund 43.000 Mitarbeitern in mehr als 100 Ländern tätig. Der EVONIK Sprachendienst koordiniert die gesamte Übersetzungsdienstleistung für den Konzern: Jeder Mitarbeiter, der geschäftlich Texte übersetzen möchte, kann sich an den Sprachendienst wenden. Mithilfe von Kooperationspartnern können diese Texte in alle konzernrelevanten Sprachen übersetzt werden. Daneben ist auch die Übersetzung des Corporate Wording Teil der Aufgabe des Sprachendienstes. Anwenderbericht EVONIK Sprachendienst: http://www.a3systems.com/repo/5329_documanager_ebook_praxishandbuch_2_evonik.pdf Über die a3 systems GmbH (www.a3systems.com)a3 systems ist eine Lösungsanbieterin für anspruchsvolle Geschäftsanwendungen und Integrationsprojekte. a3 systems entwirft, entwickelt und testet Softwarelösungen auf Basis anerkannter Industriestandards und "Best Practice"-Ansätze. Projektspezifisch zusammengestellte Expertenteams begleiten die Projekte durch alle Projektphasen – von der Analyse und Spezifikation über Design, Implementierung und Integration bis hin zu Einführung, Software-Wartung und Betrieb. Mit der dante® Produktfamilie bietet a3 systems Standardprodukte für die Bereiche Content Management, Newslettermarketing und Helpdesk. Ihr persönlicher Ansprechpartner für weitere Fragen: Hartmut Schmitta3 systems GmbHSaarbrücker Straße 5166130 SaarbrückenTelefon: +49 (681) 988 18-0Telefax: +49 (681) 988 18-29E-Mail: hartmut.schmitt@a3systems.comWeb: www.a3systems.comNewsletter: www.instant-mailing.com/im/a3

Keywords: Contentmanagement, dante Software, Programmierung, Software, Softwareberatung, Softwarehäuser,

a3 systems GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken