Saarbrücker Kunstauktion unterstützt Elterninitiative krebskranker Kinder

Von: a3 systems GmbH  08.10.2008

Am 14. November 2008 findet in der Peugeot-Niederlassung Saarbrücken die Kunstauktion "Kunst fördert Kinder" statt. Mit der Auktion wird die Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e.V. unterstützt. "Kunst fördert Kinder" ist eine Initiative des saarländischen Serviceclubs Round Table 157 St. Ingbert. Schirmherrin der Veranstaltung ist Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerin für Bildung, Familie, Frauen und Kultur des Saarlandes.

Von allen Erlösen, die bei der Auktion erzielt werden, gehen 50 Prozent an die Elterninitiative krebskranker Kinder im Saarland e.V. und 50 Prozent an den jeweiligen Künstler. Round Table 157 St. Ingbert richtet die Veranstaltung "Kunst fördert Kinder" erstmals im Saarland aus. Round Tables in anderen Bundesländern haben das Auktionskonzept bereits mit großem Erfolg für mehrere soziale Einrichtungen und Serviceprojekte umgesetzt.

Kunst tut gut – Kunst tut Gutes
Bereits 42 saarländische und überregionale Künstler haben zugesagt, Werke für die Auktion "Kunst fördert Kinder" zur Verfügung zu stellen, darunter namhafte Künstler wie Armin Rohr, Richard Hoffmann, Jochen Maas und das Künstlerduo Stoll Wachall. Auf der Website zur Auktion (http://www.kunst-foerdert-kinder.de) gibt es eine Liste aller teilnehmenden Künstler und ihrer Exponate sowie Informationen zum Serviceprojekt.

Die Website wurde realisiert vom Saarbrücker Software-Hersteller und IT-Dienstleister a3 systems, einem der Sponsoring-Partner der Kunstauktion. "Wir sind uns unserer unternehmerischen Verantwortung bewusst und engagieren uns daher gerne im sozialen Bereich", sagt Rudolf Klein, geschäftsführender Gesellschafter der a3 systems GmbH. "Die Serviceprojekte von Round Table liegen uns hierbei besonders am Herzen. Denn diese Projekte sind immer mit viel Bedacht ausgewählt und sie werden von allen Beteiligten mit großem Engagement vorangetrieben."

Kunst fördert Kinder
14. November 2008, 19:00 Uhr
Peugeot-Niederlassung Saarbrücken
Armand-Peugeot-Str. 1, 66119 Saarbrücken
(mehr Informationen unter http://www.kunst-foerdert-kinder.de)
Über die a3 systems GmbH (http://www.a3systems.com)
a3 systems ist eine Lösungsanbieterin für anspruchsvolle Geschäftsanwendungen und Integrationsprojekte. a3 systems entwirft, entwickelt und testet Softwarelösungen auf Basis anerkannter Industriestandards und "Best Practice"-Ansätze. Projektspezifisch zusammengestellte Expertenteams begleiten die Projekte durch alle Projektphasen – von der Analyse und Spezifikation über Design, Implementierung und Integration bis hin zu Einführung, Software-Wartung und Betrieb. Mit der dante(r) Produktfamilie bietet a3 systems Standardprodukte für die Bereiche Content Management, Newslettermarketing und Helpdesk.

Für weitere Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:
Hartmut Schmitt
a3 systems GmbH
Saarbrücker Straße 51
66130 Saarbrücken
Telefon: +49 (681) 988 18-0
Telefax: +49 (681) 988 18-29
E-Mail: mailto:hartmut.schmitt@a3systems.com


a3 systems GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken