IDS Scheer und Systar Partner für Process Event Monitoring Excellence

Von: IDS Scheer AG Saarbrücken  10.01.2007

Saarbrücken/Saint-Cloud, 10. Januar 2007 - Am 9. Januar unterzeichneten IDS Scheer, der führende Lösungsanbieter für Geschäftsprozessanalyse und Systar (Euronext Paris ISIN: FR0000052854-SAR), der führende Anbieter für Business Activity Monitoring-Technologie (BAM), eine Partnervereinbarung. IDS Scheer interpretiert die Kerntechnologie von Systar, um Kunden die Echtzeit-Überwachung von Geschäftsereignissen zu ermöglichen. Monitor bietet Unternehmen ein Tool zur Echtzeit-Überwachung, damit diese Ausnahmen und Risiken innerhalb von Geschäftsprozessen gezielt handhaben können. In einer automatisierten Umgebung werden in hohem Umfang externe und interne Ereignisse von Anwendungen, Geräten oder im Rahmen von Transaktionen generiert, die relevant für die Prozesse eines Unternehmens sind. Die Kundenerwartungen – und die Notwendigkeit, effizient zu arbeiten – machen es erforderlich, dass bei Geschäftsprozessen in Echtzeit reagiert und ebenso schnell Maßnahmen ergriffen werden. Unternehmen, die ihr Geschäftskonzept an die Echtzeit-Umgebung anpassen, indem sie die wichtigen Informationen in die Geschäftsprozesse integrieren, sind gegenüber dem Wettbewerb im Vorteil. ARIS Process Event Monitor liefert die nötigen aktuellen prozessrelevanten Daten und ermöglicht Unternehmen umgehend auf kritische Ereignisse zu reagieren. Regelbasierte Meldungen, Benachrichtigungen und Aktionen identifizieren intelligent kritische Situationen: basierend auf der automatischen Erfassung aktueller Prozesse und unterstützt durch hochmoderne Adapter zur Aufzeichnung, Filterung und Aggregierung von Ereignissen. IDS Scheer verfügt über langjährige Erfahrung in der Überwachung von Geschäftsprozessen, da ARIS Process Performance Manager (ARIS PPM) auf die mittelfristige Analyse von bestehenden Prozessen und die Optimierung dieser Prozesse nach einer Strukturanalyse ausgerichtet ist. Dieses Konzept wird nun ergänzt durch den ARIS Process Event Monitor mit Fokus auf der Ausnahmenverarbeitung. Die kombinierte Anwendung mit weiteren Produkten der ARIS-Platform ermöglicht den Kunden eine Verwaltung ihrer Geschäftsprozesse von der operativen bis hin zur strategischen Ebene. Zusätzlich zum allgemeinen Angebot für das Process Event Monitoring setzt IDS Scheer diese Technologie ein, um Compliance-Überwachung, Steuerungsautomatisierung und die Überwachung von serviceorientierten Architekturen (SOA) anzubieten. Die Partnerschaft von IDS Scheer und Systar verbindet zwei Unternehmen, die beide mit ihren jeweiligen Produktangeboten Qualitätsmarktführer sind: Mit der ARIS-Platform liefert IDS Scheer den Industriestandard für BPM-Lösungen auf der Grundlage eines umfassenden Prozess-Know-hows. Systar hingegen wurde kürzlich von einem führenden IT-Analysten als der einzige leistungsstarke Anbieter innerhalb des aktuellen MarketScope for Business Activity Monitoring Platforms bewertet. „Mit dieser Innovation eröffnen wir Möglichkeiten neue Marktsegmente zu durchdringen. Vor dem Hintergrund einer ambitionierten Wachstumsstrategie ist dies ein wichtiges Ziel. Die Steuerung von Ausnahmen innerhalb von Geschäftsprozessen stellt künftig einen entscheidenden Faktor bei der Erhöhung der Kundenzufriedenheit und beim Risikomanagement dar. Kunden, die sich Business-Herausforderungen in Echtzeit stellen wollen, werden von der Kombination des ARIS Process Event Monitor mit dem bestehenden ARIS Process Performance Manager profitieren können,“ so Dr. Wolfram Jost, Vorstand für Produktstrategie und -entwicklung der IDS Scheer AG. „Systar achtet IDS Scheer als Pionier im Bereich Geschäftsprozessmanagement und freut sich, das Unternehmen als OEM-Partner gewonnen zu haben“, so Bertrand Bouhour, Vorstandsvorsitzender von Systar, Inc. „Führende Analysten sind sich einig, dass Prozessoptimierung am besten erreicht werden kann, wenn während der Prozessausführung die richtigen Personen zur richtigen Zeit über die entsprechenden Ereignisse informiert werden. Mit BAM können Unternehmen schnell Innovation umsetzen. Sie sind in der Lage, Ereignisse zu erkennen, diese zu filtern und Lösungen für das Geschäftsprozessmanagement (GPM) einzusteuern. Als Bestandteil des ARIS Process Event Monitor bietet das BAM-Angebot von Systar den Kunden Echtzeitinformationen in Formaten, die sowohl die IT-Organisation als auch die Business-Organisation zur Entscheidungsfindung einsetzen kann. Wir bei Systar freuen uns auf die Zusammenarbeit mit IDS Scheer und darauf, Mehrwert mit dieser Lösung anbieten zu können.“


IDS Scheer AG Saarbrücken kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken