Peugeot 207 - Auf der Erfolgsspur der '2er'-Serie in die Zukunft

Von: PEUGEOT Deutschland GmbH  13.06.2006
Keywords: Automobiltechnik

Sofort nach seiner ersten öffentlichen Präsentation Anfang März auf dem Autosalon in Genf ist der neue Peugeot 207 in den Mittelpunkt des Publikuminteresses gerückt, denn er eröffnet in Größe, Ausstattung und Charakter eine neue Dimension innerhalb der Modellfamilie der Löwen-Marke. Der 207 bietet im Segment der Kleinwagen eine neue Alternative, ohne wirklich klein zu sein. Mit einer Länge von 4,03 Meter überragt der 207 seinen erfolgreichen Vorgänger 206 um stattliche 21 Zentimeter. Technische Innovationen, pfiffige Detaillösungen und ein unverwechselbares Design sorgen beim 207 für ein intensives Erlebnis - beim Betrachten, und beim Fahren. Mit dem neuen 207 unterstreicht Peugeot die Bedeutung des Kleinwagensegments für die Löwenmarke, in dem die Kunden ein besonders breites und vielschichtiges Angebot finden: Neben dem kleinen 107, dem innovativen 1007 mit elektrisch betätigten Schiebetüren und dem Bestseller 206 macht der 207 das sympathische und ausdrucksstarke Kleinwagen-Quartett von Peugeot komplett - und intensiver.

Keywords: Automobiltechnik

PEUGEOT Deutschland GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken