Peugeot 308 - Bereits 100.000 Einheiten produziert

Von: PEUGEOT Deutschland GmbH  02.01.2008
Keywords: Automobile

Rund drei Monate nach seiner Markteinführung in Europa feiert der neue Peugeot 308 schon sein erstes Produktionsjubiläum: Bisher wurden bereits 100.000 Einheiten des französischen Kompaktmodells hergestellt. Neben der fünftürigen Limousine läuft inzwischen auch die noch dynamischer gestaltete dreitürige Version vom Band. Der Peugeot 308, der seit Mitte September in Deutschland ausgeliefert wird, ist gerade erst mit dem renommierten Titel 'Das Goldene Lenkrad' ausgezeichnet worden. Der 308 wird als Limousine in den PSA-Werken in Sochaux und Mulhouse gefertigt und läuft in einer Stückzahl von insgesamt 1.400 Einheiten pro Tag vom Band. Auf dem deutschen Markt lagen bis Mitte Dezember 2007 bereits über 7.000 Bestellungen für den neuen 308 vor. Seit seiner Markteinführung erzielte das neue Kompaktmodell von Peugeot 2.855 Neuzulassungen (Stand Ende November 2007). Für das bevorstehende Jahr 2008 plant die Peugeot Deutschland GmbH insgesamt 25.000 Zulassungen des 308.

Keywords: Automobile

PEUGEOT Deutschland GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken