Peugeot 908 HDi FAP will Siegchance in Monza nutzen

Von: PEUGEOT Deutschland GmbH  21.04.2008
Keywords: Automobile, Automobiltechnik

Peugeot nutzt das 1.000-Kilometer-Rennen gleichzeitig als weitere Vorbereitung auf den Saisonhöhepunkt, die 24 Stunden von Le Mans am 14. und 15. Juni. Pilotiert werden die LM P1-Prototypen mit den Startnummern ‚7’ und ‚8’ von den in Barcelona erfolgreichen Marc Gené (E) und Nicolas Minassian (F) sowie Pedro Lamy (P) und Stéphane Sarrazin (F). In Monza steht die Erprobung neuer und verbesserter Teile im Vordergrund. 'Beide Peugeot 908 HDi FAP haben in Barcelona etwas gelitten', so Bruno Famin, der Technische Direktor von Peugeot. 'Das Auto mit der Startnummer ‚7’ war in eine Kollision verwickelt, bei der die Karosserie beschädigt wurde. Das siegreiche Schwesterauto hatte während des Rennens einen Ausrutscher über einen Randstein. Bei der anschließenden Untersuchung im Teamsitz in Vélizy stellten die Techniker fest, dass dabei das Monocoque erheblich beschädigt wurde. Die notwendigen Reparaturen waren sehr aufwändig.' Peugeot Sportdirektor Michel Barge ergänzt: 'Wir haben unseren Fahrern in Barcelona gesagt, sie sollen während der sechs Stunden Renndistanz so schnell wie möglich fahren. Und das haben sie bravourös umgesetzt. Der Wettbewerb in dieser Saison 2008 ist in der Le Mans Series sehr ausgeglichen. Den Fahrern und dem ganzen Team wird somit sehr viel abverlangt.' Der Kurs in Monza kommt in seiner Charakteristik der Strecke in Le Mans am nächsten. Mit Durchschnittgeschwindigkeiten von 220 km/h und Höchstgeschwindigkeiten von mehr als 340 km/h ähnelt er den schnellen Streckenpassagen des legendären französischen Kurses. Marc Gené und Nicolas Minassian gewannen bereits im Vorjahr in Monza und reisen 2008 als Tabellenführer zum Autodromo Nazionale. Der Rennstart ist am Sonntag, den 27. April um 12:50 Uhr. Der Fernsehsender 'Eurosport' zeigt ab 12:45 Uhr den Start des Rennens live und um 23:00 Uhr eine Zusammenfassung.

Keywords: Automobile, Automobiltechnik

PEUGEOT Deutschland GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken