Das EVI- Wärmepumpensystem

Das EVI- Wärmepumpensystem von Uwe Sprenger Handelsvertreter

Von: Uwe Sprenger Handelsvertreter  24.06.2009
Keywords: Erneuerbare Energien, Heizungen, EVI- Wärmepumpe

Die EVI- Wärmepumpe kann sowohl als Ergänzung zu Ihrer bestehenden Heizung (EVI- Basic) oder als Komplettvariante, ergänzt durch einen Pufferspeicher mit frischer Warmwasserbereitung Ihr 1- oder 2- Familienhaus zuverlässig erwärmen.
Die EVI- Basic- Ausführung nutzt man auch als ersten Schritt für eine spätere Komplettumstellung, wenn die alte Heizung verschlissen ist. Man stellt dann nur noch den Pufferspeicher dazu und ergänzt die Übergabestation- fertig.
Dadurch teilt man natürlich auch die Anschaffungskosten der Anlage und nutzt den vorhanden Kessel oder die Therme weiterhin für die Warmwasserbereitung und die Abdeckung von eventuellen Abschaltzeiten durch den Energieversorger. EVI- Basic deckt damit schon jetzt etwa 75% Ihres Heizbedarfes ab.
Das EVI- Wärmepumpensystem arbeitet viel wirtschaftlicher und damit verbrauchskostengünstiger als eine Vielzahl der derzeit am Markt befindlichen Wärmepumpen. 
Lassen Sie sich deshalb einen Energiesparvergleich zu Ihren bisherigen Verbrauchskosten erarbeiten!- Es lohnt sich!
Durch die Gemeinhardt AG bekommen Sie dieses Heizsystem komplett, ohne zusätzlich notwendige  Handwerksfirmen - alles aus einer Hand! 

Keywords: Erneuerbare Energien, EVI- Wärmepumpe, Heizungen,

Uwe Sprenger Handelsvertreter kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken