Neue Öko-Komfort-Zimmer

Von: Hotel Helvetia in der Sächsischen Schweiz  04.07.2011
Keywords: Urlaub, Hotel, Gesunde Ernährung

Im Frühjahr 2011 haben wir vier unserer Zimmer baubiologisch komplett saniert. In den neuen Öko-Komfort-Zimmern bedecken geseifte Eichenholzdielen die Fußböden und natürlicher Lehmputz sowie unbehandeltes helles Massivholz zieren die Wände und Decken. Tische und Ablageflächen sind aus einheimischem Sandstein, glatt geschliffen mit einer Diamantsäge.

Der Clou aber liegt in den neuen Schlafsystemen der Firma Löwe-Naturmöbel, die sich aus metallfreien Betten mit punktelastischen Lattenrosten aus Buchenholz und zertifizierten Naturlatex-Matratzen zusammenfügen. Das gesamte Bettgestell ist absolut metallfrei.

Alle Raumtextilien bestehen aus Stoffen aus kontrolliert biologischem Anbau (kBA). Die Bettbezüge sind gefüllt mit Gänsedaunen und Hirse, die bekanntlich den Kreislauf in Schwung bringt und Migräne vorbeugt.

Die Zimmer sind elektrosmogfrei, abgeschimt durch einen Netzabkoppler und zusätzlich durch eine Wandabschirmung. Daher gibt es in diesen Zimmern keinen Fernseher. Wer darauf aber nicht verzichten möchte, kann sich ein TV-Gerät an der Rezeption leihen (geringe Leihgebühr).

Freuen Sie sich auf ein gesundes Wohnen, bei dem alles miteinander harmoniert und für ein gesundes Raumklima sorgt.

Keywords: Biohotel, Blick auf Elbe und Schrammsteine, Elbsandsteingebirge, elektrosmogfrei, Gesunde Ernährung, Granderwasser, Hotel, Nichtraucherhotel, Sächsische Schweiz, Urlaub,

Hotel Helvetia in der Sächsischen Schweiz kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken