Neue Version von Comarchs Kundenbindungssystem bei BP Polen

Neue Version von Comarchs Kundenbindungssystem bei BP Polen von Comarch Software AG

Von: Comarch Software AG  11.11.2008
Keywords: Software, It Systems, Loyalty Management

Die Implementierung der neuen Version des Comarch Loyalty Management Systems wurde bei BP Polen erfolgreich abgeschlossen.

Comarchs Loyalty Management ist eines der technologisch und funktional fortschrittlichsten Systeme, die in weltweiten Kundenbindungsprogrammen zur Anwendung kommen. Die neue Version ermöglicht eine noch stärkere Beziehung zwischen BP und seinen Kunden, indem unmittelbar (online) auf das Kundenverhalten reagiert wird. Dafür kommen mehrere Kommunikationskanäle zum Einsatz – wie z.B. auf Kassendisplays und Kassenbons angezeigte Meldungen, personalisierte Informationen über Marketingaktionen, Websites, Textnachrichten und Call Center. Dank der nahtlosen Integration mit den Kassensystemen der BP Tankstellen, ermöglicht das Comarch Loyalty Management System mehrdimensionale Treueaktionen unter Berücksichtigung aller Transaktionsdetails. Die Online-Version hält die Programmteilnehmer zudem stets auf dem Laufenden über den Stand ihres Treuekontos, indem es sie darüber unverzüglich nach dem Kauf informiert.

Im Jahr 2002 wurde das Comarch Loyalty System für den BP Partnerclub erstmals in einem Online-Modell implementiert. Die Software hat die Marketingstrategie von BP optimal unterstützt und sich als betriebssicher erwiesen. Deshalb wurde Comarch zusammen mit 20 anderen IT-Unternehmen zu einer Ausschreibung für die Entwicklung eines globalen Kundenbindungssystems für BP eingeladen. „Der Auswahlprozess hat insgesamt 24 Monate gedauert. 2005 teilte BP dann mit, dass Comarch die Ausschreibung für sich entschieden hat. Zwei Jahre harte Arbeit an der Erstellung des Angebotes und der Entwicklung des Produktes für BP Polen und weitere Kunden haben sich also ausgezahlt und Comarch zu einem weltweit konkurrenzfähigen Anbieter von fortschrittlichen CRM-Lösungen gemacht.“ sagt Marcin Warwas, Vizepräsident der Comarch S.A. und Verantwortlicher für das Geschäftsfeld Trade Services.

Das Comarch Loyalty Management System verwaltet die Kundenbindungsmaßnahmen von BP in Deutschland, Polen und Frankreich. Insgesamt werden über zehn Millionen Active Cards eingesetzt und täglich rund vier Millionen Transaktionen abgewickelt. Nach der Implementierung der neuen Version bei BP Polen werden demnächst auch BP-Kunden in Spanien von den Vorteilen der neuen Version profitieren können.

Die BP Group ist einer der weltweit größten Energieversorger. Der Konzern ist in über 100 Ländern aktiv und betreibt ca. 24.100 Tankstellen. Derzeit sind 97.600 Mitarbeiter bei BP beschäftigt. In Polen ist BP mit 350 Tankstellen die größte ausländische Tankstellenkette.

Keywords: It Systems, Loyalty Management, Software,

Comarch Software AG kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken