Anfertigung und Änderung von Bekleidung

Von: Jörg Böhme Maßatelier Böhme  09.11.2011
Keywords: Bekleidung, Oberbekleidung, Bekleidungen und Schuhe

Was tun wir für Sie... Sie kommen mit dem Wunsch zu uns, einen Anzug nach Maß schneidern zu lassen. Doch schon bei der Stoffauswahl wird vielen Kunden klar, dass die ca. 1,5 Stunden gut ausgefüllt sind. Deshalb hier schon einmal ein paar Tipps: Bei der Auswahl der Materialien kommt es darauf an, wofür ich den Anzug brauche und wie oft er getragen wird. Ich habe ca. 1500 verschiedene Stoffvarianten in wiederum zahlreichen Mischungen und Mustern. Brauche ich den Anzug täglich, so ist es zum Beispiel besser, eine zweite Hose fertigen zu lassen. Soll dieser für besondere Anlässe sein, dann achten wir auf besonders leichte Qualitäten usw.. Futterstoffe und Knöpfe werden dann zugeordnet - dann geht es zur Schnittform. Anhand von vorhandenen Anzügen und Bildern wählen Sie die Anzahl der Schließknöpfe, Einreiher oder Zweireiher, Winkelfacon oder Spitzfacon beim Reverse, die Taschenanordung, Ziernähte und Absteppungen beim Sakko. So wird auch bei Weste und Hose verfahren. Jetzt kommt das messen. Ich nehme sämtliche Körpermaße die für Maßanzug oder Maßhemd gebraucht werden und ermittle mit Hilfe von Modellen die Schnittkorrekturen wie zB. verschieden hohe Schultern oder Besonderheiten bei der Körperhaltung. Danach kann ich den Schnitt erstellen und mit der Fertigung des gewünschten Anzuges beginnen. Die Fertigungszeit liegt bei 4 bis 6 Wochen. Die Stoffe werden direkt beim Weber bestellt. Sie möchten eine Wolle für einen Tagesanzug, vielleicht eine schwere Qualität, dann finden wir diese sicher bei \"Harrisons of Edingburgh\", rufen dort an und bestellen die gewünschten Meter des Materials. Wir verarbeiten auch Materialien die Sie uns mitbringen. Nach ca. 3 Wochen ist dann eine Anprobe bei der, wenn nötig, noch letzte Korrekturen vorgenommen werden. Jetzt haben Sie Ihren neuen Maßanzug. Selbstverständlich besuche ich Sie auch zu Hause oder im Büro. Sachsenweit geht das kurzfristig zu vereinbaren. Weitere Touren mache ich einmal halbjährlich und Auftragsabhängig. ...und noch viel mehr Ein gern genutzter Service ist unsere professionelle Schneiderei die für Sie Änderungen aller Art durchführt. Das geht vom simplen Hose kürzen bis zur Umarbeitung von Damen- und Herrenbekleidung. Reparaturen, Änderungen und Umarbeitungen von Pelz-, und Lederbekleidung durch unseren erfahrenen Kürschnermeister, Herrn Harry Janke, sind jederzeit möglich. (Kein Ankauf von Pelzen) Rufen Sie im Atelier (Di - Sa) an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Keywords: Bekleidung, Bekleidungen und Schuhe, Bräutigammode, Durchgeknöpfte Ärmel, Durchgenähte Kante, festliche Mode, Frack, handgebundene Schleife, hangebundene Fliege, Hochzeitsanzug, Krawatte, Mantel, Maschettenknopf, Maßanzug, Maßhemd, Massschuh, Oberbekleidung, offener Ärmelknopf, Smoking, Zungentasche,

Jörg Böhme Maßatelier Böhme kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken