Nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen beim Kletterparadies

Nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen beim Kletterparadies von Kletterparadies GmbH Spielplätze und Freizeiteinrichtungen nach Mass

Von: Kletterparadies GmbH Spielplätze und Freizeiteinrichtungen nach Mass  12.10.2009
Keywords: Schule, Landschaftsbau, Kindergarten

Bedingt durch die Verwendung des nachwachsenden Hauptwerkstoffes Holz für unsere Kletterparadies-Bewegungsinseln und durch die individuelle Umsetzung von Kundenwünschen in der Praxis, fallen naturgemäß zahlreiche Holzabfälle an. Diese Holzabfälle werden in unserem Unternehmen gesammelt, zu Pellets verpresst und in der kalten Jahreszeit in der neuen Holz-Feststoffheizung des Unternehmens verwendet. Die Holz-Pellets setzen beim Verbrennen pro kWh ca. zehnmal weniger CO frei als beispielsweise eine Elektroheizung. das Heizen mit Holz-Pellets gilt als COneutral und damit besonders umweltschonend.

Keywords: Balancierparcour, Baumhaus, Doppelschaukel, Fichte, Freizeitanlagen für Schulen, Hangelstrecke, Holzspielgeräte, Individuelle Gestaltung, KDI Holz, kerngetrenntes Holz, kesseldruck impräniertes Holz, Kindergarten, Kletteranlagen, Kletterwände, Landschaftsbau, Landschaftsgestaltung, Lärche, Robinienholz, Rutsche, Sandkastenabdeckungen, Sandspielanlage, Schule, Seilpark, Seniorenspielplätze, Sinnespfad, Sitzgruppen, Spielgeräte aus Robinie, Spielhaus, Spielplatz, Spielplatz Kinderkrippe, Spielplätze für Kindergärten, Vogelnestschaukel, Wackelbrücke, Wasserspiel,

Kletterparadies GmbH Spielplätze und Freizeiteinrichtungen nach Mass kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken