Flexibler Workflow, World-Class-Procurement, Lieferantenintegration und -management im neuen newtron

Von: newtron AG  13.04.2006
Keywords: Beschaffung, E Procurement

Eine der sofort spürbaren Neuerungen ist der völlig frei definierbare Workflow je nach Benutzerwunsch. Umfangreiche industrie- und branchenspezifische Vorlagen, basierend auf 8 Jahren Praxiserfahrung, liegen sofort einsetzbar in der Prozessbibliothek vor. „Bislang nutzten unsere Kunden einen Standard mit hoher Flexibilität – nun nutzen Sie Flexibilität als Standard“ so Michael Bibow, CIO, newtron AG. Direkt anwendbare Vorlagen für Anfragen, Ausschreibungen und Auktionen ermöglichen eine Verhandlungseröffnung innerhalb von Minuten bei intuitiver Nutzerführung. Wenn gewünscht, setzt das newtron Professional Services Team individuelle Anforderungen für jeden Kunden zeitnah um. Eine standardisierte SAP-Integration adressiert die Vorlagen direkt und benutzerindividuell. So ist eine Automatisierung der Prozesse innerhalb weniger Tage umsetzbar. newtron bietet Integrationen in alle gängigen ERP-Systeme zum Festpreis an. Auch die Integration von Mediendaten bspw. aus PDM Systemen ist hierbei selbstverständlich. Eine weitere Neuerung ist die direkte Adressierung von Leistungsverzeichnissen. Über GAEB oder definierte Vorlagen sind hierarchische Leistungsverzeichnisse nahtlos integrierbar. Lieferanten lassen sich unverändert problemlos über die newtron Order Management Suite anbinden. Die gesamte Bestellabwicklung, Auftragsbestätigung und Lieferavisierung und der Rechnungs- und Gutschriftenprozess lassen sich papierlos abbilden, - qualifiziert mit elektronischer Signatur getreu dem Bundessignaturgesetz. Elementar bleibt das umfangreiche Lieferanten-Management-Modul, schlank und verknüpft über die Stammdatenintegration. Komfortable Auswertungs- und Reportingfunktionalitäten sowie das im vergangenen Jahr erfolgreich eingeführte Cockpit schaffen Transparenz und Übersicht im täglichen Umgang mit dem SRM-System als komplexes Einkaufswerkzeug. Der hochflexible und komfortable Formel-Editor unterstützt zudem ein effektives Controlling. Einsparpotenziale lassen sich somit rasch aufzeigen und realisieren. Im ASP-Betrieb stehen die seit 1998 mit führenden Unternehmen der Automobilindustrie, des Maschinen- und Anlagenbaus, des Handels, des Verlagswesens und verschiedensten Dienstleistern entwickelten Lösungen sofort und weltweit zur Verfügung. Die newtron 6 Software ist seit April 2006 verfügbar.
Kontakt newtron AG: Daniela Richter info@newtron.net Tel: 0351 / 439 58-538 Fax: 0351 / 439 58-178

Keywords: Beschaffung, E Procurement