BASview BACnet Web Interface für Gebäudeautomation

BASview BACnet Web Interface für Gebäudeautomation von Contemporary Controls GmbH

Von: Contemporary Controls GmbH  14.12.2011
Keywords: Gebäudeautomation, bacnet

Allgemeine Beschreibung

BASview ist eine stand-alone, embedded, web-basierte graphische Benutzeroberfläche für Gebäudeautomations- und Prozessautomationssysteme. Es kann von jedem Webbrowser aus genutzt werden und stellt eine Client-Funktionalität zu jedem BACnet/IP oder Modbus TCP System her. Durch die Verwendung von Contemporary Controls BASrouter, BASgate oder BASgateway Produkten werden jede Art von Zusatzprotokollen wie zum Beispiel BACnet MS/TP, Modbus RTU und Modbus ASCII unterstützt. Der BASview ist einfach zu installieren und leicht zu handhaben. Eine 10/100 MBit/s Verbindung ist alles, was er benötigt. Die Clientfunktionen beinhalten animierte graphische Bildschirme, Zeitpläne, historische Trends, Runtime Akkumulation und Alarm Monitoring. BASview kann automatisch Ausgänge umschalten und Sollwerte im Zeitplan ändern. Weiterhin sammelt er nicht nur Runtime- und Trend-Daten, sondern auch Alarmbedingungen werden überwacht. Als eingebettetes Gerät nutzt der BASview einen Flash-Speicher als internen Speicher anstelle einer Festplatte, um so seine Robustheit zu erhalten. Der BASview ist ein völlig in sich geschlossenes System und erfordert keinen externen PC oder etwaige Anwendungen für seine Verwendung. Die einzige Vorraussetzung ist ein installierter Adobe Flash Player auf einem beliebigen Webbrowser.
BASview ist ideal für kleine bis mittlere Gebäude oder Prozesse, die eine einfach zu bedienende graphische Benutzeroberfläche ohne Zulassungsvorschriften benötigen. Außerdem werden gleichzeitige Benutzer ebenfalls unterstützt.
Der BASview ist in einem kompakten Metallgehäuse untergebracht und kann an einer Schalttafel angebracht werden. Er benötigt eine 5 VDC Spannungsversorgung und wird mit einer Universal-Netzeingangsstromversorgung ausgeliefert. Im Gerät ist neben einer 200 MHz ARM9 CPU, ein 64 MB SDRAM und 512 MB NAND Flash-Speicher zur Datenspeicherung integriert. Weiterhin befinden sich zwei USB Ports für proprietäre I/O-Erweiterungen und ein Ethernet RJ-45 Anschluss am BASview. Das Gerät besitzt einen Watchdog Timer für die automatische Recovery und eine batteriegepufferte Real-Time Uhr. Schließen Sie einfach das Gerät mit einem BACnet/IP oder Modbus TCP Ethernet-Netzwerk an. Sowohl auf BACnet als auch auf Modbus-konforme Geräte kann zugegriffen werden. Für Nicht-ethernet-basierte Geräte können BACnet MS/TP to BACnet/IP Router oder Modbus Serial to Modbus TCP Router eingesetzt werden. Durch die Verwendung von seriellen Modbus zu BACnet/IP-Gateways, kann das komplette System als BACnet-System behandelt werden.


Eigenschaften

  • Animierte Grafiken
  • Intern gepflegte Zeitpläne mit Sonnenaufgang/Sonnenuntergang und Stufenvorgängen
  • Trend-Sammlung, Darstellung und Export
  • Runtime-Akkumulation mit E-Mail-Benachrichtigung
  • Alarm Condition Monitoring mit E-Mail-Benachrichtigung
  • Berechnet Punkt-Werte (Mittelwert, Minimum, Maximum, etc.)
  • Programmiersprache Python für Kontrollgeräte
  • Datenbank von bis zu 100 Benutzern und 100 Benutzer-Gruppen
  • Mehrere gleichzeitige Benutzer
  • Aktivitätsprotokoll für die Verfolgung wichtiger Benutzeraktionen
  • Template-System für das schnelle Klonen von Punkten, Grafiken, Geräten oder ganzen Netzwerken
  • Berechnungen können auf Datenpunkten durchgeführt werden
  • Unterstützung für bis zu 2.000 Knoten im Baum, die eine beliebige Kombination aus Punkten, Grafiken, Trends, etc. sein kann
  • Keine Software-Lizenzierungsanforderungen

Keywords: bacnet, Gebäudeautomation

Contemporary Controls GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken

Weitere Produkte und Dienstleistungen von Contemporary Controls GmbH

BACnet BASgatewayLX Modbus zu BACnet Gateway mit virtuellem Routing von Contemporary Controls GmbH Vorschau
27.06.2012

BACnet BASgatewayLX Modbus zu BACnet Gateway mit virtuellem Routing

Der BASgatewayLX unterstützt bis zu 30 full-load serielle Modbus-Geräte, wobei jedes Gerät als individuelles BACnet Gerät dargestellt wird. Modbus-Geräteprofile für gemeinsame Modbus-Geräte stehen bei Contemporary Controls zur Verfügung.


EISK8-GT Industrieller 8 Port Gigabit Switch von Contemporary Controls GmbH Vorschau
19.06.2012

EISK8-GT Industrieller 8 Port Gigabit Switch

Der EISK8-GT ist aus der Skorpion Serie ungemanagter Switche und besitzt 8 twisted-pair Ports mit einer Datenrate von 10/100/1000 MBit/s. Die Skorpion Serie profitiert von seiner kostengünstigen Lösung und einer großen Palette an Optionen für allgemeine Automatisierungen.


EISK8M Industrieller 8 Port managed Switch von Contemporary Controls GmbH Vorschau
05.07.2011

EISK8M Industrieller 8 Port managed Switch

Die EISK8M Serie bietet einen kompakten und robusten Managed 10/100 Mbps Ethernet-Switch an, der entweder 8 Kupfer-Ports oder einer Mischung aus 6 Kupfer-und 2 Glasfaser-Ports inklusive Glasfaser Ring Redundanz anbietet. Vorgesehen für kostengünstige SNMP verwaltete Anwendungen ist das Gerät extrem kompakt und für den industriellen Temperaturbereich ausgerüstet.


EISK5-GT Industrieller 5 Port Gigabit Switch von Contemporary Controls GmbH Vorschau
01.06.2011

EISK5-GT Industrieller 5 Port Gigabit Switch

Der EISK5-GT ist aus der Skorpion Serie ungemanagter Switche und besitzt 5 twisted-pair Ports mit einer Datenrate von 10/100/1000 MBit/s. Die Skorpion Serie profitiert von seiner kostengünstigen Lösung und einer großen Palette an Optionen für allgemeine Automatisierungen.


BASRT-B BAS Router von Contemporary Controls GmbH Vorschau
10.05.2011

BASRT-B BAS Router

Der BAS Router wird für das Nachrichten-Routing zwischen BACnet/IP, BACnet Ethernet und BACnet MS/TP Netzwerken genutzt. Die neuesten Versionen unterstützen BBMD. Hierbei handelt es sich um das hutschienenmontierbare Gerät zur festen Installation.


EISK16-100T Industrieller 16 Port unmanaged Switch von Contemporary Controls GmbH Vorschau
10.05.2011

EISK16-100T Industrieller 16 Port unmanaged Switch

Die EISK Linie ungemanagter Switche besitzt mit ihrer Skoprion Serie bis zu 16 twisted-pair Ports mit einer Datenrate von 10/100 MBit/s. Die Geräte sind mit 5, 8 und 16 Ports verfügbar. Ein Mix von Glasfaser- und twisted-pair Ports sind als 5er und 8er Switche erhältlich. Die Skorpion Serie profitiert von seiner kostengünstigen Lösung und einer großen Palette an Optionen für allgemeine Automatisierungen.


EIPR-E Ethernet IP Router von Contemporary Controls GmbH Vorschau
10.05.2011

EIPR-E Ethernet IP Router

Der EIPR IP Router ist ein Ethernet-to-Ethernet Router aus der Skorpion Serie und ermöglicht ein LAN-to-LAN Routing oder LAN-to-WAN Routing mit einem extern angeschlossenem Modem. Auf der LAN-Seite befinden sich vier 10/100 Mbps Ports und auf der WAN-Seite befindet sich ein 10/100 Mbps Ethernet Port. Zusätzlich ist im EIPR eine integrierte Firewall vorhanden.