Prävention: Kurs- Rückenschule "Gesundheit für Ihren Rücken"

Von: Praxis für Physiotherapie Annelie Lesk  24.10.2010
Keywords: Präventionskurse

Die Rückenschule ist der Teil der Behandlung, bei dem Sie selbst aktiv werden. Rückengerechtes Bewegen im Alltag kann auch vorbeugenden Charakter haben.

Der Begriff "präventive Rückenschule" umfasst die Vermittlung und Anwendung wirkungsvoller Alltagsstrategien zur Vermeidung hoher Rückenbelastungen, um der Entwickulung funktioneller und degenerativer Krankheiten vornehmlich im Bereich der Wirbelsäule vorzubeugen.

Ziele der Präventiven Rückenschule:

1. Stärkung der physischen Gesundheitsressourcen
2. Verbesserung der psychosozialen Gesundheitsressourcen
3. Aufbau und Bindung an langfristige gesundheitsorientierte Aktivität
4. Sensibilisierung für haltungs- und bewegungsförderliche Verhältnisse

Keywords: Präventionskurse

Praxis für Physiotherapie Annelie Lesk kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken