Ein Holztreppen - Traum aus Nussbaum

Von: STREGER Massivholztreppen GmbH  15.05.2007
Keywords: Treppen, Holztreppen

STREGER(r) – Stufen fürs Leben! Mit diesem Slogan wirbt STREGER(r) Massivholztreppen für die hohe Qualität seiner Treppenprodukte. Und das bereits seit 1993. Die traditionsreiche Firma aus Sachsen-Anhalt hat mit ihren 200 Montage- und Service-Partnern bundesweit bisher rund 6000 Treppenwünsche wahr werden lassen. Ab sofort ist das vielfältige Sortiment von STREGER(r) um ein Modell reicher: Die Tragbolzentreppe aus Nussbaum. „Das robuste dunkle Holz ist besonders hochwertig“, sagt Geschäftsführer Ingo Rudolph. „Es ist wunderbar dekorativ und hat dazu eine sehr gute Festigkeit. So ist die Treppe nicht nur ein Blickfang fürs Auge, sondern auch sicher im täglichen Gebrauch.“ Zur Sicherheit trägt auch bei, dass die Stufen in der Wand befestigt werden. Die Trittschallminderung schont zusätzlich Gelenke, Knie und Rücken. Zu der Treppe hat der Kunde eine große Auswahl an farbigen Stufeneinlagen aus Granit. „Einen schönen Kontrast zum dunklen Nussbaum bildet das leuchtende ´Kashmir White`“, findet Rudolph. Und überhaupt lassen sich mit der Tragbolzentreppe interessante Gegensätze kreieren – je nach Einrichtungsstil, farblicher Gestaltung des Wohnbereichs und Auswahl von Pfosten und Geländer. Die Tragbolzentreppe aus Nussbaum passt ideal zu Fliesen, Parkett und Laminat. Steinund Marmorböden verleiht sie einen warmen Kontrast. Und wie bei allen Modellen von STREGER(r) Massivholztreppen hat der Kunde freie Wahl bei Pfosten und Geländern. Für das gewisse Etwas sorgt ein großes Angebot individuell angefertigter Geländerstäbe und Sonderpfosten.

Keywords: Holztreppen, Treppen

STREGER Massivholztreppen GmbH kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken