Bunte Tropfkerzen

Von: sieger-preise.de  07.10.2010
Keywords: Tropfkerzen

Tropfkerzen waren in den 60ger und 70ger Jahren voll im Trend und wurden auf Partys aufgestellt.

Aber nicht nur auf Partys sind sie voll im Trend. Auch kann man Tropfkerzen auf Mittelalterfesten und auf Mittelalterveranstaltungen verwenden, da sie durch ihre Eigenschaft des tropfens sich gut an alten Kerzenständern machen.

Tropfkerzen sind Kerzen bei denen das Wachs schneller herunter läuft als bei einer gewöhnlichen Kerze. Sie werden auf eine Flasche (Wein oder Sektflasche) gesteckt und entzündet. Das Wachs der Kerzen läuft dann auf die Flasche runter und erstart an ihrer Oberfläche.

Nach einiger Zeit entsteht so ein Kunstwerk welches einzigartig ist.

Für ganz ungedultige Zeitgenossen gibt es Tropfkerzen mit 2 Dochten. Da brennen die Kerzen noch schneller ab und das Wachs läuft nur so auf die Flasche darunter. (Doppeldocht Tropfkerzen)

Wie führen Kerzen von Gies Kerzen.

Sie benötigen eine größere Menge Tropfkerzen? Kein Problem! Schreiben Sie uns an und teilen Sie uns Ihre Wünsche mit.
Wir verkaufen auch als Großhändler.

Keywords: Tropfkerzen