CranioSacrale Arbeit - für Erwachsene, Kinder und Säuglinge

Von: Veränderungsarbeit  28.03.2011
Keywords: Selbstheilungskräfte aktivieren, Veränderungsarbeit, CranioSacrale Arbeit

CranioSacrale Arbeit - Lösen von Spannungen und Blockaden mittels feiner ganzheitlicher Körperarbeit
in der CranioSacralen Arbeit wird mit dem CranioSacralen System gearbeitet. Dieser Name bezieht sich auf Cranium (Schädel) und Sacrum (Kreuzbein). Um und zwischen beiden Polen fließt der Liquor. Er nährt und schützt Gehirn und Rückenmark. Durch seine ständige Produktion und Absorption entsteht der CranioSacrale Rhythmus. Der CranioSacrale Rhythmus ist als wellenartige Bewegung am ganzen Körper zu spüren. Jede Krankheit, jede Blockade nimmt Einfluss auf die Regelmäßigkeit dieses Rhytmus.
Das setzen von Impulsen und das Begleiten von körpereigenen Bewegungen, beseitigt Blockaden oder bringt sie soweit aus ihrer Starre, dass sich Ihr Körper wieder selber helfen kann.

Keywords: CranioSacrale Arbeit, Selbstheilungskräfte aktivieren, Veränderungsarbeit,

Veränderungsarbeit kontaktieren

E-Mail Adresse - keine angegeben

Diese Seite drucken