Weiterbildung und Trainings in den Bereichen Kommunikation, Präsentation und Körpersprache

Von: Knizia Training - Beratung - Schulung  08.10.2010
Keywords: Weiterbildung, Training, Personalentwicklung

Vorsprung durch Köpfchen – Personalentwicklung, die sich auszahlt.

 

Kommunikationsfähigkeit ist die Schlüsselkompetenz unserer Zeit. Ob Verkaufsgespräche, Mitarbeiterführung oder Unternehmenspräsentationen – das Wissen über die Mittel und Wirkung einer effektiven Interaktion beeinflusst wesentlich das Unternehmensergebnis.

Daher bieten wir Ihnen zu den Themenfeldern Kommunikation, Körpersprache, Mitarbeiterführung, Businessetikette, Präsentation sowie Zeit- und Selbstmanagement fundierte Workshops, Seminare, Trainings und Vorträge an, die Wirkung zeigen und Spaß machen.

Als zertifizierte Trainer sind wir seit Jahren deutschlandweit erfolgreich in der  Personalentwicklung tätig. Hohe Anwendbarkeit durch praxisrelevante Aufbereitung wissenschaftlich fundierter Inhalte, praktische Übungen und Umsetzungshilfen für einen maximalen Praxistransfer sowie eine starke Teilnehmerorientierung und Edutainmentelemente für eine längere Behaltensrate sind die Basis unserer Arbeit.

Nicht umsonst gehören wir durch TrainersExcellence zu den 100 besten Trainern Deutschlands, sind als Praxisexperte häufig bei Landeswelle Thüringen zu Gast und als Hochschuldozent und Buchautor gefragt.

 

 

Folgende Themen schneiden wir für Inhouse-Seminare auf Ihre individuelle Ausgangsposition und Zielstellung zu:

 

 

  • Gesprächskompetenz für effektive Kunden- und Mitarbeitergespräche
  • Körpersprache
  • Konfliktmanagement
  • Mitarbeiterführung
  • Moderne Umgangsformen
  • Selbst- und Unternehmenspräsentation
  • Moderation – Arbeitsgruppen strukturiert führen
  • Zeit- und Selbstmanagement

 

 

 

 

Was uns auszeichnet:

 

·         Hohe Anwendbarkeit

…durch praxisrelevante Aufbereitung und leicht verständliche Vermittlung wissenschaftlich fundierter Inhalte, praktische Übungen und Umsetzungshilfen.

·         Permanente Professionalisierung

…durch regelmäßige Weiterbildung der Dozenten und Teilnehmerevaluation

·         Maximalen Praxistransfer

…durch Thematisierung von Chancen und Widerständen bei der Umsetzung - bis hin zur Einzelberatung und training on the job.

·         Individualität

…durch eine starke Teilnehmerorientierung innerhalb eines individuell auf den Auftraggeber zugeschnittenen Konzeptes

  • Entwicklung, die Spaß macht

... durch eine abwechslungsreiche, informative und mitreißende Wissensvermittlung

 

 

 

Was Teilnehmer über Trainer und Training sagen:

 

„super Training für Kommunikation, Führungsqualitäten, Problembewältigung/Frauen in Führungspositionen; freundl. Typ der es echt drauf hat“

 

„praktisch anwendbar, Team besser zusammengebracht, Anschub gegeben, mehr Motivation“

 

„andere Dozenten sind nur abgesessene Zeit“

 

„sehr hohe Fachkompetenz, gut strukturiertes Seminar, konkret – ohne schmückendes Beiwerk“

 

„fundiertes Wissen des Trainers, entspannte Atmosphäre, sehr informative Veranstaltung, hat mir viele Denkanstöße gegeben“

 

„Mischung aus theoretischen Erkenntnissen, praktischer Arbeit und Diskussionsmöglichkeit“

 

 

Themenfeld Führung

 

§  Führungs-Know-how – grundlegende Instrumente und Fähigkeiten

§  Bewältigung von Konfliktsituationen im Führungsalltag

§  Mitarbeitergespräche zielorientiert führen

§  Körpersprache - verstehen und gezielt einsetzen

§  Feedback und Zielvereinbarung

§  Rollenbilder und Rollenkonflikte

§  Vom Kollegen zum Vorgesetzten – die neue Führungsposition

  • Führungsrhetorik und verbale „Weichspüler“
  • Mobbing

§  Motivation

§  Eigen- und Fremdwahrnehmung

 

Die Teilnehmer lernen:                        souveräner zu agieren,

sich durchzusetzen, ohne Andere zu verletzen,
Feedback zur Entwicklung ihrer Führungspersönlichkeit zu nutzen,

eigene Lösungsstrategien auf Basis des Ursachen-verständnisses zu finden,

sich klarer mitzuteilen,               
Andere besser zu verstehen,

ihre Selbstpräsentation zu verbessern,          
mit Konflikten konstruktiv umzugehen, sie zu vermeiden und zu lösen,

kommunikativen Techniken gezielter einzusetzen, Führungssituationen optimal und authentisch zu meistern,

Gespräche ergebnisorientiert zu führen.

 

 

Themenfeld Motivation

 

§  Mitarbeitermotivation ohne „Tschaka und Moneten“

  • Motivation und Motive
  • Wertschöpfung durch Wertschätzung, Anerkennung und Beteiligung
  • Grundlegende Führungsinstrumente
  • Unternehmertum fördern
  • Mitarbeitergespräche motivierend führen
  • Feedback
  • Positive Kommunikation

§  „Nicht kritisieren ist Lob genug“?

§  Motivation im Team

 

Die Teilnehmer lernen:                                        die Möglichkeiten der Mitarbeitermotivation kennen und wirkungsvoll einzusetzen,

sensibler für die Belange ihrer Mitarbeiter zu sein und diese für mehr Engagement positiv zu nutzen.

 

Themenfeld Team

 

§  Vom Einzelkämpfer zum Teamplayer – Teamzusammensetzung & Teamentwicklung

§  Moderation – Arbeitsgruppen strukturiert führen

§  Schluss mit Endlosmeetings – effizientere Kommunikationsprozesse im Team

§  Konfliktlösung

§   Ideenfindung

§   Gegenseitige Achtung & Wertschätzung als Schlüssel zur Stärkenaktivierung und -bündelung

 

Die Teilnehmer lernen:                        effektiver zusammenzuarbeiten,

schneller Lösungen zu finden ohne sich in „Grabenkämpfen“ oder Abschweifungen zu verlieren,

die Stärken und Schwächen der Teammitglieder kennen und sie ergebnisorientiert zu nutzen,

sich durchzusetzen, ohne Andere zu verletzen,
eigene Lösungsstrategien auf Basis des Ursachen-verständnisses zu finden,

ihre Selbstpräsentation zu verbessern,          
mit Konflikten im Team konstruktiv umzugehen.

 

 

Themenfeld Zeitmanagement

 

§  Der Weg zum Ziel – Ziele formulieren & Visionen entwickeln,

§  der Umgang mit dem inneren Schweinehund - psychologische Faktoren bei Entscheidungsprozessen

§  Mehr Kreativität für neue Wege

§  Work-Life-Balance – Techniken für ein effektives Zeitmanagement

§  Selbstreflexion und Standortbestimmung

§  Stress - ein toxischer Motor

§   Zeitökologie

 

Die Teilnehmer lernen:                                        Herr über den eigenen Kalender zu werden,
sich selbst und den eigenen Lebensweg besser zu organisieren,

Zeitmanagement als Gesundheitsprävention zu verstehen,
warum Pausen zum Erfolg gehören,            
Zeit zu gewinnen für die Dinge, die wichtig sind.

 

 

Themenfeld Kommunikation

 

§  Präsentation (freie Rede, Unternehmenspräsentation, Messecoaching, Kundenevents etc.)

§  Körpersprache - verstehen und gezielt einsetzen

§  Führungs-Know-how

§  Konfliktmanagement

§  Gesprächsführung in Beratungssituationen

§  Mitarbeitergespräche

§  Kundengespräche

§  Moderation – Arbeitsgruppen strukturiert führen

§   Erlebnisorientierte Teamevents & Motivation

 

Die Teilnehmer lernen:                        souveräner zu agieren,

sich durchzusetzen, ohne Andere zu verletzen,
Feedback zur Entwicklung ihrer Führungspersönlichkeit zu nutzen,

eigene Lösungsstrategien auf Basis des Ursachen-verständnisses zu finden,

sich klarer mitzuteilen,               
Andere besser zu verstehen,

ihre Selbstpräsentation zu verbessern,          
mit Konflikten konstruktiv umzugehen, sie zu vermeiden und zu lösen,

Gespräche ergebnisorientiert zu führen.

 

 

Themenfeld Moderne Umgangsformen

 

§  Smalltalk als Schlüssel zum Erfolg

§  Businessetikette

§  Do´s & Dont´s  beim Kundengespräch

§  Unternehmenskommunikation

§  Moderne Tischkultur

§  Dresscode

§  Vorstellung, Begrüßung & mehr

 

Die Teilnehmer lernen:                                        sicherer im Umgang mit Kunden, Geschäftspartnern und Kollegen zu werden,  
viele Fettnäpfchen des Alltags zu vermeiden,
mehr Stil gegenüber Anderen zu beweisen,
wie sie
ernster genommen werden,

                                                           Missverständnisse zu vermeiden.

 

 

 

 

  • Fruchtbarere Kundenbeziehungen durch vertrauensaufbauende Kommunikation und Business Knigge
  • Trotz schwieriger Gespräche ans Ziel
  • Wie Sie Ihre Kunden glücklich machen - bessere Kontaktpflege durch Aktivierung verdeckter Kundenwünsche
  • Azubifit - Kundenorientierung und Umgangsformen für Azubi
  • Besser führen und überzeugen als Frau
  • Unterbewusstes erkennen und steuern
  • Ins beste Licht gerückt – präsentieren wie ein Profi
  • Mitarbeitermotivation ohne Tschaka und Moneten
  • Die bessere Führungskraft – Mitarbeiterpotenziale intensiv nutzen trotz Krise
  • Refresh Business-Etikette
  • Die neue Führungsposition – Wenn der Mitarbeiter zum Vorgesetzten wird

 

Nähere Informationen erhalten Sie auch unter www.der-Kommunikationstrainer.de.

Oder rufen Sie uns einfach an: 0 36 41 / 36 47 47.

Überlassen Sie die Kommunikation Ihrer Mitarbeiter nicht dem Zufall! Wir sind gern für Sie da.

 

Ihr

Trainingsteam von

Knizia Training - Beratung - Schulung

Keywords: Aus- Und Weiterbildung, Business-etikette, Coaching & Training, Dozent, Körpersprache, Mitarbeiterschulung, Personalentwicklung, Rhetorik, Selbstmanagement, Seminar, Seminaranbieter, Stil und Etikette, Training, Vortrag, Vorträge, Vortragscoach, Weiterbildung, Zeitmanagement,

Knizia Training - Beratung - Schulung kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken