Herstellung metallfreier Massivholzbetten mit pat. Steckverbindung

Herstellung metallfreier Massivholzbetten mit pat. Steckverbindung von Ralf  Weyrauch

Von: Ralf Weyrauch  03.12.2010
Keywords: Massivholzmöbel

Alle unsere metallfreien Massivholzbetten wurden durch usere erfahrenen Tischlermeister gestaltet und werden zu 100% im eigenen Haus gefertigt. Sie entstehen überwiegend aus leicht gedämpfter Buche mit PEFC Zertifizierung , dadurch ist sichergestellt, das dieses Holz ausschließlich aus einheimischen Wäldern kommt. Die sorgfältig ausgesuchten durchgehenden Lamellen erhalten die Schönheit und die Struktur der Buche. Keilgezinkte Längenverbindungen kommen bei unseren Betten nicht vor, da sie unserer Philosophie von Massivholzmöbel wiederspricht. Unsere patentierte metallfreie Eckverbindung ist genial einfach zu montieren bei überragender Stabilität. Wir verzichten bewusst auf Metallteile an unseren Betten um Naturbedachten, Gesundheitsbewussten oder Allergikern gerecht zu werden.                        
Für alle Betten aus unserer Fertigung sind die Sitzkantenhöhen von 350 mm bis 580 mm möglich. Sitzkanten über 480 mm sind besonders für Senioren geeignet.

 Die Betten werden mit Hartölwachs oder Hartwachs aus natürlichen Rohstoffen behandelt und sind sehr pflegeleicht. Sicherheitsdatenblätter können bei Interesse angefordert werden. Bei farbigen Oberflächen kommen Wasserbeizen zum Einsatz, die mit Hartwachs geschützt werden. Vom Kunden gewünschte spezielle Oberflächen (nach Farbmuster, Öle oder Wachse) sind lieferbar.

Keywords: Massivholzmöbel