Man kann sein Geld auch verbrennen - oder ein Passivhaus bauen ...

Von: PassivHausGruppe24 -ökologisches Bauen-  19.02.2009
Keywords: Passivhaus

Bekanntlich ist ein Passivhaus ein Gebäude, das "passiv" von der Sonne, von inneren Wärmequellen und von zurückgewonnener Wärme behaglich warm gehalten wird und deshalb auch kein separates aktives Heizsystem mehr braucht – kein Öl und kein Gas!
Mit einer Erfahrung von über 10 Jahren auf dem Gebiet des energieeffizienten Bauens hat sich PassivHausGruppe24 mit Sitz in Weimar als unabhängiges Unternehmen auf den Schwerpunkt Passivhaus bei Wohngebäuden spezialisiert. In der PassivHausGruppe24 wirken Architekten/Planer, Statiker, alle Rohbau- und Ausbaugewerke bis hin zum Fußbodenleger, eng zusammen.  Damit kann auf alle Anforderungen der Bauherrschaft, angefangen von der fachgerechten Anleitung des Selbstbauers, die Erstellung des Rohbaus bis zum bezugsfertigen Haus eingegangen werden. PassivHausGruppe24 hat sich zunehmend auf die Sparte der „Selberbauer“ spezialisiert und ist damit nicht nur deutschlandweit erfolgreich, sondern mittlerweile auch in Frankreich, Schweiz, Österreich, Slowenien und Zypern tätig. Hierbei wird die Kosten-Einsparung durch Erbringen von Eigenleistung über den Einsatz eines genialen Bausystems genutzt. Dieses vereinigt in sich alle benötigten Eigenschaften: wie hervorragende Wärmedämmung, Statik, Schalldämmung und einfache Montage unter Anleitung. Angefangen von der Bodenplatte über die Wände, Decken bis hin zum Warmdach ist alles besonders selbstbaufreundlich konzipiert.  Informieren Sie sich!
PassivHausGruppe24 - Schwanseestr. 111 - 99427 Weimar
Tel. 03643-496742 - Fax: 03643-496745
info@passivhausgruppe24.de  -  http://www.passivhausgruppe24.de

Keywords: Passivhaus

PassivHausGruppe24 -ökologisches Bauen- kontaktieren

E-Mail

Diese Seite drucken